Erfahrungen mit dem Philips 109B70 Monitor?

Dieses Thema Erfahrungen mit dem Philips 109B70 Monitor? im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von casablanca01, 14. Juli 2006.

Thema: Erfahrungen mit dem Philips 109B70 Monitor? Hi. Ich plane, mir den Philips 109B70 zuzulegen, und wollte fragen, ob jemand Erfahrungen mit diesem Monitor hat....

  1. Hi.

    Ich plane, mir den Philips 109B70 zuzulegen, und wollte fragen, ob jemand Erfahrungen mit diesem Monitor hat. Ich kann absolut nirgendwo Testberichte finden.
     
  2. Hi

    Gibt es bestimmte Gründe warum du dir noch einen Röhrenmonitor zulegen willst?

    Gruß, Michael
     
  3. Ja, zum einen will ich nicht nur eine Auflösung benutzen können und zum anderen hab ich kein Geld für->nen sinnvollen TFT, der locker mal 400? und mehr kostet.
     
  4. Du bekommst sehr gute TFT's (19) für 350€ und weniger und 17 für noch deutlich weniger! Also ich würde dir von einem CRT abraten...

    http://www.geizhals.at/deutschland/?fs=TFT&in=&x=0&y=0

    Hier hast du mal eine Riesenauswahl an TFT's und es sind wirklich gute bezüglich Preis / Leistung dabei!!
    Sway
     
  5. edit:

    der crt is doch ein 19er, hm, die shops bei geizhals.at schreiben scheisze. die erste beiden haben 22 stehn, mein fehler

    trotzdem is ein crt immer noch billiger als ein tft und wenn man platz hat, warum nicht? die quali is bei nem crt besser als tft
     
  6. also ich hab für meinen 19 Samsung 260 ? gezahlt, neu, und das vor über einen Jahr. Da geb ich doch lieber 50 Euronen mehr aus und hab einen TFT als so einen wuchtigen 25 kg CRT
     
  7. Ich würde auch zu einem TFT raten. Auch in der Konstruktion bzw. im Designbereich findet man immer häufiger nur TFT Displays. Sie sind augenschonender und verbrauchen weniger Strom und Platz wie ein CRT.
    Ich würde zu einem 19 TFT raten. Gute Geräte gibt es schon ab 250?. Ich würde persönlich nie wieder freiwillig auf CRT umsteigen.
     
  8. Hi

    Ansonsten lieber einen gebrauchten Marken CRT für ein paar Euro organisieren als noch einen neu kaufen.

    Gruß, Michael
     
  9. Nee, das ist genau andersherum. Jedenfalls was meine persönliche Erfahrung angeht. Und wenn Dir ein 19'' zu teuer ist, dann nimm einen 17''. Habe ich auch noch und der reicht mir derzeit.

    Grüsse, Trispac
     
  10. Die Quali bei einem CRT ist dann besser, wenn du den Monitor vor allem zur Bildbearbeitung nutzt, da CRT's die Farben echter wiedergeben, als TFT's das tun. Ansonsten kann man die TFT's sicherlich empfehlen bezüglich Augenverträglichkeit etc.

    Sway
     
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem Philips 109B70 Monitor? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Erfahrungen mit Amazon SEO Tools? Webentwicklung, Hosting & Programmierung 27. Dez. 2015
Erfahrungen mit Lenovo Yoga 2 Windows 8 Forum 19. März 2015
Erfahrungen mit MP3JAM Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Aug. 2014
Support-Erfahrungen FJS Windows 7 Forum 23. Nov. 2009
Windows 7 enthält Erfahrungen... Windows XP Forum 16. Okt. 2009