Erfahrungsbericht-Papst Lüfter

Dieses Thema Erfahrungsbericht-Papst Lüfter im Forum "Hardware" wurde erstellt von MR.B, 19. Nov. 2003.

Thema: Erfahrungsbericht-Papst Lüfter Hi Ich weiß nicht ob das in Tunning/OC gut aufgehoben istm fange aber einfach mal an. Ich habe mir den Papst Lüfter...

  1. Hi
    Ich weiß nicht ob das in Tunning/OC gut aufgehoben istm fange aber einfach mal an.
    Ich habe mir den Papst Lüfter 8412N2GL zugelegt und habe noch einen Titan Lüfter 8025.
    Der einige Vorteil des Papst Lüfter ist für mich, er ist sehr leise(19db). Der Titan Lüfter hat eine Lautstärke von 25db.
    Was aber den Lufttransport anbetrifft, kann mann den Papst Lüfter vergessen.
    Ich hatte den Papst hinten und den Titan Lüfter vorne im Gehäuse verbaut und hatte eine Temperatur von 43°. Habe danach beide Lüfter im ausgebauten Zustand laufen lassen und festgestellt, das der Papst Lüfter nur ein laues Lüftchen gegenüber den Titan Lüfter abgibt.
    Will damit sagen, der Titan Lüfter bläst wesentlich stärker.
    Ok, habe dann beide Lüfter hinten untereinander eingebaut, und sie da, die Temperatur liegt jetzt bei 37-38° bei gleicher Tätigkeit am PC. Und wir haben keine Sommertemperaturen. Will garnicht wissen wenn´s warm ist, wie dann die Temperaturen sind.
    Liegt der Temperaturunterschied an den von mir gewählten Einbauplätzen, oder wie sind eure Ehrfahrungen mit Papst Lüftern?
    Gibt es von Papst noch stärker blasende Lüfter wie mein jetziger?
    Gruß
    D.Balmert
    PS: Mein Athlon ist auf 2800+ hochgetaktet
     
  2. Drehzahl = Lautstärke :(

    Ist nun mal so, wobei es auch leisere Exemplare gibt. Eine spezielle Art hat die Spule außen, dadurch soll der Lüfter leiser sein (irgendwas mit ICE, wenn ich mich recht erinnere) Eine andere Möglichkeit wäre Verax, aber was die für ihre Lüfter verlangen --> no way!
    Allgemein kann man sagen, Gleitlagerlüfter laufen leiser, zumindest so lange wie sie nicht zustauben und nicht zu alt sind. Bei hoher Belastung wäre wohl ein Ausstausch alle 8-12 Monate (je nach empfindlichkeit der Ohren) angeraten. Da es aber billige Lüfter sind dürfte der Aufwand ca. 25 Euro nicht übersteigen.

    Mach es wie ich, statt 2 nimmst Du 4 Lüfter. Die laufen mit 7 Volt und schaffen dann soviel (fast) wie ein schnelldrehender, schonen aber die Nerven. Eigentlich habe ich das aber schon einmal geschrieben klick ;)
     
  3. Hi
    Die Umdrehungszahl des Papst Lüfter= 2050, die des Titan Lüfters= 2500.
    Es gibt folgedessen keine leiseren Lüfter z.B. von Papst mit der gleichen Leistung wie mein jetziger Papst Lüfter?
    Gruß
    D.Balmert
     
  4. Hi,

    also ich kann über die Papst Lüfter nicht meckern, da sie nun mal zu den leisesten gehören.
    Und um genug Luft zu transportieren habe ich im Gehäuse halt 5 Stück.
    Laufen seit fast 2 Jahren im Dauerbetrieb ohne irgendwelche ausfälle.
    Bei den Verax Lüftern finde ich persönlich das Laufgeräusch unangenehm, da es zwar leise aber doch recht hochfrequent ist.
     
  5. Hi
    Danke für deine Meinung zu den Papst Lüftern.
    Ich habe halt mal meine Erfahrungen hier nieder gelassen, weil ja alle von Papst schwärmen.
    was die Geräuschentwicklung betrifft, kann ich zustimmen(habe ich auch erwähnt).
    Meiner meinung nach sollte ein Lüfter halt auch genügend Luft entweder nach draußen oder nach innen befördern, und da bin ich von Papst etwas entäuscht.
    Und 5 Lüfter im Gehäuse machen doch bestimmt einen höllen Lärm.
    Wie sieht´s dann bei dir mit der Temperatur aus?
    Nachdem mein PC die ganze Nacht an war habe ich jetzt 43°.
    Gruß
    D.Balmert
     
  6. Naja, wenn Du Dir einen mit 2000rpm kaufts brauchst Dich nich wundern, dass die Fördermenege geringer als bei nem 2500er ist.

    Papst baut hochwertige Lüfter und normal sind die Papst-Lüfter durch ihre Verarbeitung leiser als ein anderer Lüfter mit der gleichen Drehzahl.

    In Deinem Fall sollte also ein Papst mit 2500rpm etwas leiser als Dein 2500er Titan sein, bei gleicher Fördermenge.
    Andererseits ist die Lautstärke auch vom Einbauort abhängig und wie die Luft dort gebrochen wird. Es kann also ein Lüfter den Du in der Hand hälst völlig lautlos sein und im eingebauten Zustand entsteht durch die Luftstrombrechung am Lüftergitter des Gehäuses ein wahrnehmbares Geräusch.
     
  7. Warum sollten 5 leise Lüfter höllenlaut sein? Ich habe 5 Papst Lüfter mit 12 dB im Gehäuse und es ist wunderbar leise ( 5x 12 is ja nicht = 60 dB).
    Wäre ja irgendwie doof wenn ich mir 5 leise Lüfter hole und die dann zusammen tierischen Lärm machen ;).
    Und wie MrOrange schon sagte sind noch andere Faktoren zu beachten.
    Mein Rechner läuft jetzt seit ca 1 Jahr so wie im Dauerbetrieb und die Temp liegt bei 43.5 °C und unter Last bis max 57°C, denke das is völlig ok.
    Jedenfalls ist mir bei allen schraubereien noch kein Lüfter untergekommen der so gute Leistungswerte hat in bezug auf Lärm und Kühlung, und man kann sie noch sehr gut regeln da sie auch bei nur 5 Volt noch gut anlaufen, wenns mal ganz leise sein soll zum Video gucken oder so......
     
  8. Hi

    Warum sollten 5 leise Lüfter höllenlaut sein?

    Höllenlaut war ja nicht von mir gemeint, das es 100db(Übertreibung) sind.
    Aber Fakt ist doch, je mehr Lüfter, desto mehr Lärm. Oder? Auch wenn es Papst Lüfter sind.
    Mein Board hat 2 Lüfteranschlüsse. Wie bekomme ich wenn nötig noch mehr Lüfter dran?
    Gruß
    D.Balmert
     
  9. Was einfach keinen Lärm macht, macht auch fünfach keinen ;)

    Mit nem Adapterkabel direkt an das NT anschliessen.
     
  10. Danke
    Gruß
    D.Balmert
     
Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht-Papst Lüfter - Ähnliche Themen

Forum Datum
Lüfter ist sehr laut Windows 10 Forum 7. Mai 2016
Lüftersteuerungsprogramme finden keine Werte/funktionieren nicht Windows 8 Forum 28. Juli 2015
Laptop aufschrauben um an den Lüfter zu kommen geht nicht Windows 7 Forum 29. Mai 2015
sony - pcg-6h2m - Lüfter durchpusten / Gehäuse entfernen Hardware 11. Juni 2014
laptop-Lüfter und Firefox Windows 7 Forum 29. Mai 2014