Ergebnis einer Batchdatei in eine Datei umleiten

Dieses Thema Ergebnis einer Batchdatei in eine Datei umleiten im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von kukris, 14. Juli 2004.

Thema: Ergebnis einer Batchdatei in eine Datei umleiten Hallo allerseits, ich habe eine Batchdatei mit vielen Befehlen, deren Ergebnis ich in eine Textdatei umleiten will....

  1. Hallo allerseits,

    ich habe eine Batchdatei mit vielen Befehlen, deren Ergebnis ich in eine Textdatei umleiten will.
    Ich benutze zum Aufruf der Batchdatei folgende Syntax:

    Code:
    test.bat > c:\log.txt
    
    Die Datei log.txt wird auch erstellt, ist aber immer leer. Was mache ich falsch?
     
  2. hast du echo off drinstehen?
    wenn ja, versuchs mal ohne...
     
  3. Ähm wie wäre es wenn du das > c:\log.txt IN die Batch Datei schreibst und das jedes mal wenn ein Ergebnis in die Batch Datei geschrieben wurde! Eine Batch ist eine STAPELVERARBEITUNGSDATEI, das heißt sie arbeitet alle Befehle INNERHALB ab und liefert nicht wie eine Variable oder eine Funktion aus einer Programmiersprache einen Rückgabewert. Deswegen musst du wenn schon das > c:\log.txt direkt hinter den Befehl schreiben der Protokolliert werden soll!
     
  4. bei mir gehts auch so:

    test.bat > log.txt
     
  5. Ähm WAS geht bei dir auch so?
     
  6. so wird ein protokoll der ergebnisse in die log.txt geschrieben.
    ich muss nicht hinter jedem befehl der batchdatei > log.txt angeben.
    ???
     
  7. Hmm okay, wundert mich zwar jetzt, aber auch ich lerne täglich dazu. Danke für den Hinweis und die Korrektur meiner Aussage ;)
     
  8. Hi

    Mit dem > wird ja die Standardausgabe umgeleitet und die Programme in der Batchdatei schreiben ja darauf, also kommt das auch in der Datei an.

    Gruß, Michael
     
  9. Ich vergaß zu erwähnen, daß ich die Batchdatei unter Windows 98 / DOS-Modus brauche und dort funktioniert das leider nicht.

    Ich habe es auch unter Windows 2000 ausprobiert und dort wird auch tatsächlich die Bildschirmausgabe in die Logdatei geschrieben, aber leider nicht unter Windows 9x.

    Ein > c:\log.txt an jeden Befehl der Batchdatei ist mir zuviel Arbeit, da es sehr viele Befehle sind.

    Gibt es noch irgendwelche andere Möglichkeiten?
     
Die Seite wird geladen...

Ergebnis einer Batchdatei in eine Datei umleiten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ergebnis einer Google-suche speichern in Favoriten-liste Windows 8 Forum Samstag um 18:16 Uhr
Excel: Ergebnis einer Berechnung farblich gestalten Windows XP Forum 13. Juli 2006
Nur große Symbole bei Suchergebnissen Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Keine Suchergebnisse trotz indizierter externer Festplatte Windows 8 Forum 31. Okt. 2015
COH ruggelt trotz systemtest mit ergebniss: Sehr gut auf ultra hoch etc. Windows XP Forum 26. Okt. 2011