Ersatz für Acronis TrueImage

Dieses Thema Ersatz für Acronis TrueImage im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von PCTUN-Wolfgang, 30. Sep. 2009.

Thema: Ersatz für Acronis TrueImage Hallo, seit Powerquest von Symantec geschluckt wurde, benutze (und kaufe...) ich die Produkte von Acronis. In den...

  1. Hallo,

    seit Powerquest von Symantec geschluckt wurde, benutze (und kaufe...) ich die Produkte von Acronis. In den letzten Jahren gibt es damit bei mir aber deutlich mehr Probleme, und mir wirds zu aufgeblasen.
    Es soll möglich sein, von einer CD zu starten, Images von Festplatten anzulegen (auch bitgenaue). Die Images soll man auf ein externes Laufwerk (USB, Firewire, ESATA) oder auch ein Netzlaufwerk speichern können. Unter Windows (XP, Vista, 7) möchte ich die Images durchsuchen und auch Dateien extrahieren können.

    Im Softwarearchiv bin ich auf Drive Snapshot gestoßen - da fehlt allerdings die Boot-CD mit den vielen, vielen Treibern, die so einen Rechner erst zum Leben erwecken. BartPE ist leider nix für mich.

    Gibt es also auch ein Programm mit Boot-CD (und breiter Treiberunterstützung)? Danke für alle Tips.
     
  2. Ich habe vor etwa 13 Monaten Kontakt mit dem Salesdepartment von StorageCraft gehabt. Die Programmierer/Inhaber sollen ehemalige Powerquest-Leute sein, was für das Produkt spricht. Der Test hier war negativ, die CD ist mit meiner ältlichen Hardware nicht gestartet. Mir gefiel das Lizenzmodell auch nicht so besonders gut, da die mir unbedingt die Technician Subscription verkaufen wollten.

    Von der oo-software lasse ich dann lieber die Finger.

    Den Imager-Test in der c't 20/2008 herausgesucht. Paragon sieht bei der Hardwareunterstützung sehr gut aus, ich habe mir daher Drive Backup 9.0 Professional gegönnt. Verglichen mit Acronis TI (wo ich immer die CD neu booten muss um in den DiskDirector zu kommen) habe ich jetzt erweiterte Partitionierungsmöglichkeiten und Imager in einem Programm. Klasse. Für noch mehr Möglichkeiten gibt es dann wohl die Festplatten Manager 2009 Suite.

    Danke für Eure Empfehlungen! Die Programme sind alle nicht schlecht (vielleicht bis auf oo), haben eben unterschiedliche Schwerpunkte.
     
  3. Wobei ich öfter mal etwas über Bruchlandungen mit Paragon gelesen habe........
     
  4. @kieler
    inaccessible boot device oder not a valid image oder license server not found kenne ich schon von Acronis. Da wird es jetzt hoffentlich nicht schlimmer. Aber danke für die Warnung.
     
  5. Wie bereits schon erwähnt mit dem WIN7.0 Sicherungsprogramm braucht es keine zusätzliche Sicherungssoftware, es funktioniert hervorragend beim Ausfall der Harddisk das ganze wieder auf eine neue Harddisk zu kopieren.
    Hatte bis jetzt immer Ghost oder Acronis einsetzen müssen und alle Jahre musste man immer wieder auf eine neue Version updaten. Jedenfalls mit dem integrierten WIN7.0 Sicherungsprogramm entfällt das jetzt, also eine echte Kostenersparnis.

    Walter

    ;)
     
  6. Quellen bitte...
     
Die Seite wird geladen...

Ersatz für Acronis TrueImage - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ersatz für GeForce GTX 650 Hardware 7. Jan. 2015
Finde keinen Ersatzakku für Dell Latitude E6500 Windows Vista Forum 3. Jan. 2014
Ersatz für Adobe Acrobat Prof gesucht Windows XP Forum 19. Dez. 2012
Ersatz für Handy Nokia 6500 Slide Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 25. Apr. 2012
Ersatztasten für Tastatur Hardware 14. Apr. 2011