eSATA - Datenübertragung extrem langsam

Dieses Thema eSATA - Datenübertragung extrem langsam im Forum "Hardware" wurde erstellt von DerKalle, 18. März 2010.

Thema: eSATA - Datenübertragung extrem langsam Hallo zusammen! Ich habe einen ASUS PRO78VN (Notebook) mit Windows 7 (64er Version). Mein Notebook hat einen...

  1. Hallo zusammen!
    Ich habe einen ASUS PRO78VN (Notebook) mit Windows 7 (64er Version). Mein Notebook hat einen eSATA-Anschluss und ich habe mir ein externes Festplattengehäuse mit einer 1TB-HDD (NTFS) zugelegt.
    Nun habe ich beide Geträte mittels eSATA-Kabel verbunden, die Platte wurde automatisch erkannt und alles war schön.

    Wenn ich nun aber größere Dateien auf diese Platte kopieren möchte (10 Files mit je ca. 1GB) wird anfang eine Restzeit von 3 Minuten angezeigt, nach einigen Sekunden jedoch wird die Übertragung so derart langsam, dass die angezeigte Restdauer auf knappe 3 Stunden hoch geht.

    Das ist langsamer als über USB und sicherlich nicht Sinn und Zweck einer eSATA-Verbindung.

    Weiß jemand Rat bei diesem Problem?
    Achso, ich sollte vielleicht dazusagen dass ich eher ein Neuling bin was Computer betrifft.
     
  2. Welches Gehäuse genau - und welche Platte?
     
  3. Das Gehäuse ist ein FANTEC MR-35QUAD und die Festplatte eine SAMSUNG HD103SI[br][br]Erstellt am: 18.03.10 um 18:14:14[hr][br]Hat niemand eine Idee woran die langsame Übertragung liegen könnte? :(
     
  4. Wie lang ist denn das e-SATA Kabel?
    Bei langen Kabeln kann die Übertragungsgeschwindigkeit sich verlangsamen.
     
Die Seite wird geladen...

eSATA - Datenübertragung extrem langsam - Ähnliche Themen

Forum Datum
eSATA VHD Boot Windows XP Forum 5. Juni 2010
Externer HD mit eSATA Hardware 9. Juni 2012
Sata und Esata-rätselhaftes Datenträgerverschwinden Windows 7 Forum 19. Mai 2011
Neu eingebaute eSATA Controller in Verbindung mit ext. HDD funktioniert nicht Windows XP Forum 13. Jan. 2011
eSATA Problem - Patch Windows XP Forum 7. Jan. 2011