eSata - Max 8 MB/s schreiben, lesen >= 80 MB/s

Dieses Thema eSata - Max 8 MB/s schreiben, lesen >= 80 MB/s im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ewert, 3. Juli 2009.

Thema: eSata - Max 8 MB/s schreiben, lesen >= 80 MB/s Hallo zusammen, ich habe ein kurioses Problem. Zunächst zum System: Board: Gigabyte GA-PE45-UD3R Es sind die...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe ein kurioses Problem. Zunächst zum System:

    Board: Gigabyte GA-PE45-UD3R
    Es sind die neusten Treiber und das neuste Bios drauf.

    Am Gigabyte-Controller hängen die eSata-Anschlüsse. AHCI ist aktiviert, Hot-Plug funktioniert.

    Festplatten:

    2x Samsung HD103UJ, 1TB, 7200 U/min, 32MB Cache (1x intern, 1x extern)
    1x Samsung HD103SJ, 1TB, 7200 U/min, 32MB Cache (extern)

    Das Problem:

    Die interne Platte ließt und schreibt mit runden 80 MB/s.

    Die externe HD103UJ ließt mit runden 80 MB/s, schreibt aber nur mit 8 MB/s

    Die zweite externe (HD103SJ) ließt und schreibt mit runden 80 MB/s.

    Gleiche Kabel, gleiche Ports benutzt (aber auch alles getauscht). Ich hatte ein Sharkoon 3,5 Rapid-Case SATA/U2 + ESATA
    dran mit 2m Kabellänge, aber auch ein 30cm kurzes Kabel direkt am Controller versucht.

    Hier mal ein Screenshot vom Performance Monitor:

    Rot=Schreiben
    Grün=Lesen
    Skalierung ist MB/s.

    [​IMG]


    Die langsame Platte verhält sich an einem anderen System schnell. Da tritt der Fehler nicht auf.


    Hat jemand eine Idee? Mir fällt nichts mehr ein.

    Danke!
     
  2. Ich habe das Problem gelöst:

    Für das Archiv:

    1. Ich habe die Platte ausgeschaltet.
    2. Mit der Umgebungsvariable alle Geräte (auch abgesteckte) im Gerätemanager anzeigen lassen. (http://support.microsoft.com/?scid=kb;en-us;241257&x=15&y=13)

    Code:
    At the command prompt, type the following lines, pressing ENTER after each line
    set devmgr_show_nonpresent_devices=1
    cd\%SystemRoot%\System32
    start devmgmt.msc
    
    3. Ich habe den Eintrag von der Festplatte unter Laufwerke gelöscht.
    4. Platte wieder dran, in den Eigenschaften unter Richtlinien Für Leistung optimieren und Schreibcache kontrolliert (sollte eingeschaltet sein).

    --> Alles geht wieder.
     
  3. ... auch im WinTotal Tipparchiv zu finden:
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1027

    pan_fee :..
     
Die Seite wird geladen...

eSata - Max 8 MB/s schreiben, lesen >= 80 MB/s - Ähnliche Themen

Forum Datum
eSATA VHD Boot Windows XP Forum 5. Juni 2010
Externer HD mit eSATA Hardware 9. Juni 2012
Sata und Esata-rätselhaftes Datenträgerverschwinden Windows 7 Forum 19. Mai 2011
Neu eingebaute eSATA Controller in Verbindung mit ext. HDD funktioniert nicht Windows XP Forum 13. Jan. 2011
eSATA Problem - Patch Windows XP Forum 7. Jan. 2011