Excel 2010: Rechnen mit negativen Uhrzeiten

Dieses Thema Excel 2010: Rechnen mit negativen Uhrzeiten im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Schmerzspender2000, 16. Sep. 2012.

Thema: Excel 2010: Rechnen mit negativen Uhrzeiten Gude, ich möchte gerne mit negativen Zahlen rechnen, um eine Art Arbeitsstundenübersicht zu erstellen. Warum muss...

  1. Gude,


    ich möchte gerne mit negativen Zahlen rechnen, um eine Art Arbeitsstundenübersicht zu erstellen.
    Warum muss ich, wenn ich eine Uhrzeit, wenn diese negativ ist erst mit 24 multiplizieren damit ich damit weiterrechnen kann?

    Ich habe auch schon gegoogelt und nachgeschaut, habe auch hier was gefunden:
    http://www.planet-pott.de/excel-vorlagen_u.htm
    es ist der 2. Link Überstundenberechnung.
    Die Tabelle ist an sich schon sehr komfortabel, der einzige Haken ist, dass man Wochenendstunden nicht automatisch als Überstunden angerechnet bekommt...
    Kann ich das noch durch eine erneute Abfrage realiesieren?

    Es dankt
    der Spender
     
  2. Moin,

    öffne mal die Optionen. Dann unter Erweitert den Passus Berechnen dieser Arbeitsmappe suchen. Dort die Option 1904-Datumswerte aktivieren und die Stunden sollten nun auch negativ dargestellt werden können.
     
  3. Ja geht.... in einem anderen Forum wurde vor dieser Option gewarnt wegen Fehlern, die auftreten können und dass es sich um keine gute Lösung handelt?
    Oder ist dem nicht so?
    was ist an dieser Option schlecht? Oder welche Folgefehler treten auf?
    Es dankt
    der Spender
     
  4. Das kann ich dir nicht sagen, da ich von solchen Fehlern nichts weiß. Das Aktivieren dieser Option kann die lediglich bereits erfassten Daten evtl. um 4 Jahre verschieben. Excel wandelt jedes Datum als Zahl um beginnend bei 1900. Mit Aktivierung beginnt die Zählung bei 1904.

    Daher solltest du deine Arbeitsmappe einfach mal querprüfen, ob irgendwelche Verschiebungen aufgetreten sind. :)
     
  5. Hallo Spender,

    ZU:
    1904-Datumswerte, was ist an dieser Option schlecht? Oder welche Folgefehler treten auf?

    Das 1904-Datumswerte - Problem kannst du leicht Prüfen, wenn du den Haken setzt, beachte wie sich deine Datumswerte, in allen Arbeitsmappen ändern, auch in den älteren Arbeitsmappen.

    Ist wohl schon ein größeres Problem, als du geahnt hast, genau deshalb solltest du die Finger von dem Häkchen lassen!

    Das kleinere Übel ist mit Dezimalzahlen(*24), die Minus- Zeiten berechnen!
     
  6. Bei Zeiterfassung solltest du 2 Sachen strikt auseinanderhalten:
    1. Berechnung
    2. Ansicht


    Für Excel ist das, was du als 1 Tag ansiehst, der Wert 1 (1,5 sind also 36 Stunden). Das kannst du ganz leicht überprüfen, indem du eine Zeit-Zelle in eine normale Zahlenzelle umformatierst.
    Du solltest die Eingabe im Zeit-Format machen, alle Berechnungen im normalen Zahlenformat durchführen und das Ergebnis wiederum in eine neue Spalte (Zelle) übertragen, die du dann wieder als Zeit formatierst.

    Praxisbeispiel:
    - in Spalte A hast du verschiedene Zeiten, deren Summe minus eine halbe Stunde ergibt.
    - dieses Ergebnis stellst du in B1 im Zahlenformat dar: -0,02083333333...
    - in Zelle C1 stellst du diesen rechnerischen Wert jetzt wieder optisch als Zeit dar: =WENN(B1<0;- &TEXT(B1*(-1);[h]:mm);TEXT(B1;[h]:mm)). Diese Zelle ist zu weiteren Berechnungen nicht mehr geeignet, weil sie technisch einen Text darstellt. Sie ist nur für das Auge gedacht. Berechnungen, wie gesagt, immer nur mit reinen Zahlenwerten und -ansichten.

    Tip: Zeit bei Arbeitszeiten nicht als hh:mm formatieren, sondern als [h]:mm. Dadurch werden auch Zeiten über 24 Stunden optisch korrekt dargestellt, nämlich 25:30 und nicht 1:30 (weil die vollen Tage in der Uhrzeit nicht dargestellt werden).

    Von der 1904-Option solltest du die Finger lassen. Das gibt böse Überraschungen, spätestens beim Austausch mit anderen Leuten/Rechnern.
     
Die Seite wird geladen...

Excel 2010: Rechnen mit negativen Uhrzeiten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel 2010 - Filter, bedingte Formatierung Windows 7 Forum 27. Okt. 2014
Excel 2010 Wenn Zelle leer dann, Wenn in Zelle x dann Windows XP Forum 28. Nov. 2013
Excel 2010 - bestimmte Duplikate entfernen Windows XP Forum 27. Mai 2013
Excel 2010 - Spalten automatisch zählen Windows XP Forum 22. Apr. 2013
AxCrypt verschlüssete Excel2010 Datei nicht mehr zu öffnen Windows XP Forum 18. Feb. 2013