Excel Bezüge

Dieses Thema Excel Bezüge im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Pc-Maus, 15. Jan. 2004.

Thema: Excel Bezüge Hallole, also ich möchte in einer Excelliste eine Funktion z.b. in Spalte B nach unten ziehen. Dabei soll die...

  1. Hallole,

    also ich möchte in einer Excelliste eine Funktion z.b. in Spalte B nach unten ziehen. Dabei soll die spalte a absolut parallel mitgegangen werden , jedoch befindet sich noch ein weiterer operant in spalte h und dort soll der bezug nicht nach unten gehen sondern nach rechts. wie kann ich in der funktion sagen :
    gehe in a auch runter aber mit der zweiten zahl springe immer eine zelle nach rechts ?? (Excel 2000)
    ich hoffe es versteht jemand mein gestammel.
    danke
    pc-maus
     
  2. Sollen also folgende Bezüge gelten:
    in B2: A2 und H2
    in B3: A3 und I2
    in B4: A4 und J2
    in B5: A5 und K2
    ...
    ? ???
     
  3. Ola,

    so hab ichs auch erst mal verstanden ...
     
  4. Genau
    hast du ne lösung ??

    pc-maus
     
  5. Hab ich.
    Morgen wird sie an dieser Stelle präsentiert. Muß jetzt dringend ins richtige Leben zurück.

    ;D Klexy
     
  6. oh ich warte gespannt
     
  7. Ola,

    ich auch ;D
     
  8. Vorfreude ist doch immer wieder die schönste Freude! ;D (Hab z.Z. wenig Zeit weil ich Harry Potter lesen muß)

    Ich würde folgendes machen:
    - vor Spalte A noch eine Spalte einfügen. Dadurch verschiebt sich die ganze Sache um eins nach rechts.
    - dann I2, J2, K2, L2 usw markieren und kopieren (Strg+C)
    - dann in Zelle A2 gehen und Bearbeiten > Inhalte einfügen > Transponieren > OK
    jetzt ist die zweite (waagrechte) Bezugsreihe senkrecht links neben der ersten und du kannst die Formelbezüge folgendermaßen setzen:
    in C2: B2 und A2
    in C3: B3 und A3
    in C4: B4 und A4
    in C5: B5 und A5
    ...
    - und die lassen sich problemlos mitziehen.

    Beim Transponieren (was von waagrecht nach senkrecht und umgekehrt geht) muß man immer bedenken, daß Excel auf 256 Spalten Breite begrenzt ist.

    Ich hab für Bearbeiten > Inhalte einfügen > Transponieren > OK ein Makro nach Hausfrauenart gebastelt, das ich auf eine eigene Schaltfläche gelegt habe, weil ich das oft brauche:
    Code:
    Sub Transponieren()
    ' klexy sein Makro zum Transponieren von längs nach quer und umgekehrt
        Selection.PasteSpecial Paste:=xlAll, Operation:=xlNone, SkipBlanks:=False _
            , Transpose:=True
    End Sub
     
  9. Hi Klexi,

    nun hab ich soo sehnsüchtig gewartet aber .....
    1. Die Tabelle sollte nicht unnötig breiter werden
    2. Transponieren geht nicht bei Formeln

    also ist das Problem noch nicht gelöst ??? ???

    pc maus
     
Die Seite wird geladen...

Excel Bezüge - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel: relative Dateibezüge? Windows XP Forum 19. Okt. 2005
Externe Bezüge in Excel Windows XP Forum 15. März 2005
Excel97->Zellenbezüge->Kaputt Microsoft Office Suite 4. Sep. 2002
Excel-Feature gesucht Microsoft Office Suite 11. Okt. 2016
Excel Tabelle Werte zu ordnen Microsoft Office Suite 23. Sep. 2016