Excel Makro-Programmierung

Dieses Thema Excel Makro-Programmierung im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von a1, 20. Sep. 2005.

Thema: Excel Makro-Programmierung Hallo zusammen, ich möchte in Excel eine dynamische Tabelle erstellen, bei der immer die 10 folgenden und die 3...

  1. a1
    a1
    Hallo zusammen,

    ich möchte in Excel eine dynamische Tabelle erstellen, bei der immer die 10 folgenden und die 3 letzten Tage eines Speicherstands angezeigt werden. Das Aktualisieren des Datums ist ja kein Problem, ich möchte jedoch, dass die kompletten Zeilen auch automatisch jeden Tag 3 Zeilen nach oben mitwandern. Ausserdem sollen die daten aller vergangenen Tage in einer zweiten Tabelle automatisch archiviert werden.

    Danke für die Hilfe!

    Gruß, Simon.
     
  2. Hallo Simon,

    also wenn ich das richtig verstehe, hast Du eine Tabelle mit einer Datumsspalte.

    Für Datum < heute -3 Tage  sollen die Zeilen auf ein 2. Blatt (z.B.->Archiv') übertragen werden.

    Auf dem 1.Blatt sollen alle Zeilen ausgeblendet werden, deren Datum > Heute + 10 Tage ist.

    Das währe durch einen Makro zu realisieren, der beim Öffnen der Datei tätig wird.

    Noch ein paar Fragen:
    - Sind die Zeilen nach Datum sortiert?
    - Welche Formatierung hat die Datumsspalte ?
    - Ist die Formatierung in dieser Spalte einheitlich ?
    - Wie heißt das Blatt ?
    - In welcher Zeile stehen die Überschriften ?
    - Welches ist die erste Zeile mit Werten ?
    - Wie kommen neu Datensätze in diese Datei ?

    Gruß Matjes :)
     
  3. a1
    a1
    Hallo Matjes,

    zu Deinen Fragen:
    Die Datumsspalte ist einheitlich als Datum formatiert und auch sortiert, wobei in Zeile 7, Spalte A mit heute -3 Tage das erste Datum steht. Jeder Tag nimmt außerdem 3 Zeilen in Anspruch, in denen Angaben über Zu- und Abnahme des Speichers vermekt werden können (der erste Tag Zeile 6-8, usw,usf). Das Blatt nennt sich Speichermanagement. Die Überschriften stehen in Zeile 5. Die neuen Datensätze enstehen durch manuelle Eingabe von Zu- und Abnahmen und dem dadurch erechneten Speicherstand. Das Programm soll eben vor allem die Auslastung des Speichers in den nächsten 10 Tagen voraussagen können.
     
  4. Hallo Simon,

    Ist in den drei Zeilen jeweils in Spalte A das Datum enthalten ?

    Gruß Matjes :)
     
  5. a1
    a1
    Nur in den Zeilen 7, 10, 13, usw.!!!
     
  6. Hallo Simon,

    also bedeutet das, dass die ertse Wertezeile in Zeile 6 ist.

    Der erste Tag steht also in Zeile 6-8, sein Datum in Zeile 7 Spalte A.
    Der nächste Tag in Zeile 9-11, mit datum in Zeile 10.

    Das Datum ist nach unten aufsteigend ?

    Ist der Aufbau so richtig ?



    Gruß Matjes :)
     
  7. a1
    a1
    Ja genau so!!!
     
  8. Na dann werd ich mal was zusammenpuzzeln  :)
     
  9. a1
    a1
    Ist es dir lieber, wenn ich Dir die Datei schicke?
     
  10. Hallo Simon,

    das ist eine gute Idee :D Dann brauch ich mir die Daten nicht selbst zusammenstöpseln.

    Gruß Matjes :)
     
Die Seite wird geladen...

Excel Makro-Programmierung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel-Feature gesucht Microsoft Office Suite 11. Okt. 2016
Excel Tabelle Werte zu ordnen Microsoft Office Suite 23. Sep. 2016
Excel: Bereiche auf 'leer' Überprüfen Microsoft Office Suite 15. Sep. 2016
Import Datensatz inkl = und - Zeichen in Excel/Libre CALC Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Mai 2016
Bestimmter User kann seine Excel Dateien nicht mehr direkt öffnen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Apr. 2016