EXCEL: Schriftfarbe einer Zeile ändern, wenn eine Bedingung erfüllt ist.

Dieses Thema EXCEL: Schriftfarbe einer Zeile ändern, wenn eine Bedingung erfüllt ist. im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von soesch, 2. Aug. 2007.

Thema: EXCEL: Schriftfarbe einer Zeile ändern, wenn eine Bedingung erfüllt ist. Hallo, nach erfolgloser Suche im Forum (vielleicht hab ich auch bloss die falschen Begriffe genutzt...), hier mein...

  1. Hallo,

    nach erfolgloser Suche im Forum (vielleicht hab ich auch bloss die falschen Begriffe genutzt...), hier mein Problem:

    Ich habe einen Zellbereich (A1 - C50), in dem die Schriftfarbe - oder auch Hintergrundfarbe - der betreffenden drei Zellen dieser Zeile geändert werden soll, wenn der Wert der Zelle A dieser Zeile eine Bedingung erfüllt.

    Mit der bedingten Formatierung erwisch ich leider immer nur die Zelle A der Zeile und mit wenn dann habe ich ebenfalls keinen Erfolg...

    Hat jemand eine gute Idee?

    Danke für eure Hilfe,
    Biene
     
  2. also ... hi :)

    es ist so dass du die bedingte Formatierung auf allen Zellen einzeln einfügen müsstest damit dies klappt.

    Eine andere Lösung wäre ein kleines Makro.

    Nun musst du entscheiden ob du einwenig arbeiten willst und das ganze einfügen willst, ODER du einen Azubi darauf ansetzt (was diese aber nicht mögen :D) oder eben ein kleines Makro einsetzt.

    Grüsse

    Billy
     
  3. Danke für die fixe Antwort,

    AZUBI (Praktikant) will ja nicht mehr, deswegen die Suche nach was neuem...

    Bedingte Formatierung würde ich ja machen, aber wie kann ich einen Wert der Nachbarzelle zum Vergleich nutzen??? Da finde ich leider keine Möglichkeit in meiner Version (2003) hier kann ich nur die aktuelle Zelle vergleichen und die taugt hierzu leider nicht...

    Bleibt wohl nur die Makro/Praktikant - Kombi und das wird dann mal lustig...

    Biene
     
  4. bitte nur Zelle B1 markieren
    Bedingte Formatierung, Formel ist =$a1=Wert den die Zelle a1 haben soll
    Formatierung aussuchen
    OK

    Rechte Maustaste unten an der rechten ecke anklicken z.B. erst nach Links ziehe, nur Formate ausfüllen, jetzt das gleiche nochmal beim nach unten ziehen.
     
  5. Nach rechts ziehen, nach links bringt es nicht so :-\
     
  6. Hallo zusammen,

    also ich würde folgendermassen vorgehen:

    Aufgabe:
    Bereich A1:C50
    Bedingung Spalte A = x, dann Hintergrund rot

    Eingeben der bedingten Formatierung:
    a) A1:C1 markieren
    b) Format->Bedingte Formatierung
    b1)->Formel ist' auswählen
    b2) Formel eingeben: =x=$A1
    b3) Knopf Format -> rot auswählen -> OK
    b4) OK
    A1:C1 sind immernoch markiert
    c1) Pinsel-Symbol anklicken (für Format übertragen)
    c2) A2 bis C50 markieren

    Gruß Matjes :)
     
  7. Leute,

    was soll ich sagen, dreh ich mich mal kurz um, löst ihr mein Problem im Handumdrehen...
    Ich froh, Prakti noch froher.

    Vielen dank an alle!

    Tschüssi und bis zum nächsten mal
    Biene
     
Die Seite wird geladen...

EXCEL: Schriftfarbe einer Zeile ändern, wenn eine Bedingung erfüllt ist. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel-Feature gesucht Microsoft Office Suite 11. Okt. 2016
Excel Tabelle Werte zu ordnen Microsoft Office Suite 23. Sep. 2016
Excel: Bereiche auf 'leer' Überprüfen Microsoft Office Suite 15. Sep. 2016
Import Datensatz inkl = und - Zeichen in Excel/Libre CALC Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Mai 2016
Bestimmter User kann seine Excel Dateien nicht mehr direkt öffnen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Apr. 2016