Excel-Seitenunbruch

Dieses Thema Excel-Seitenunbruch im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von muck2, 30. Jan. 2005.

Thema: Excel-Seitenunbruch Hallo wie bekomme ich die Ränder wo das Blatt zu ende ist sichtbar.Ich muß immer auf Seitenansicht ,Ränder und dann...

  1. Hallo wie bekomme ich die Ränder wo das Blatt zu ende ist sichtbar.Ich muß immer auf Seitenansicht ,Ränder und dann sind sie da.Bleiben die nicht immer?
     
  2. Hallo Muck,

    Extras, Optionen, Ansicht und denn ein Häckchen bei Seitenumbruch

    mfg Freestyler96
     
  3. Danke hab ich gemacht auch gespeichert aber nach dem schliesen und wieder öffnen ist es wieder weg.
     
  4. Na denn --> Ansicht, Seitenumbruchvorschau
     
  5. Da ist aber das Kästchen Seitenumbruch bei mir nicht aktiviert (grau hinterlegt).
    gruss clasaf
     
  6. Wenn du einen Drucker installiert hast weiß ich leider auch nicht weiter.
     
  7. Mich störts nicht. Wollte Dich nur drauf hinweisen.  ;)
    Nur, was hat der Drucker damit zu tun? Der reagiert ja eigenlich nur auf Seite einrichten aber nicht auf die Markierung des Seitenumbruchs auf dem Blatt.
    gruss clasaf
     
  8. Ohne Drucker funktioniert ja beispielsweise auch die Seitenvorschau nicht. Die beiden sind ja nah beieinander.
     
  9. OK. Ist natürlich klar, dass sich die eingerichtete Seiten(Format) in der Seitenansicht wiederspiegelt. Wir geraten hier allerdings wohl etwas offtopic.
    Eine Lösung für das eigentlich hier anfangs angesprochene Umbruchvorschauproblem ist demnach mit Drucker nicht möglich oder?
    gruss clasaf
     
  10. Ola,

    Excel erstellt die Linien im Blatt, die für die Seitenumbrüche stehen, immer erst nach einem Aufruf der Seitenansicht. Vorher sieht das Programm keine Notwendigkeit, sich um einen möglich Druck zu kümmern.