Excel Tabelle -> Word mit bedingter Formatierung

Dieses Thema Excel Tabelle -> Word mit bedingter Formatierung im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von BVN, 21. Dez. 2010.

Thema: Excel Tabelle -> Word mit bedingter Formatierung Hallo, ich habe MS Office Excel 2003 SP3 und MS Office Word 2003 SP3. Ich habe eine Tabelle in Excel, bei die...

  1. BVN
    BVN
    Hallo,

    ich habe MS Office Excel 2003 SP3 und MS Office Word 2003 SP3.

    Ich habe eine Tabelle in Excel, bei die Schriftfarbe für sämtliche Zellen über eine bedingte Formatierung definiert ist.
    Diese Tabelle möchte ich als eine Meta-Datei in Word einfügen. Dabei geht jedoch die Schriftfarbe verloren.

    Was muß ich ändern?

    Vielen Dank!
     
  2. BVN
    BVN
    Hallo,
    ich hab das Problem selbst gelöst:

    Ich hatte einen Schwarz-Weiß Drucker eingestellt.

    Jetzt habe ich in Excel einen Farbdrucker eingestellt und mir einmal eine (farbige) Druckvorschau angesehen.
    Seitdem funktioniert es auf dem herkömmlichen Weg (in Excel: STRG+C in Word: Inhalte einfügen)

    Euch allen schöne Feiertage!
     
Die Seite wird geladen...

Excel Tabelle -> Word mit bedingter Formatierung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel Tabelle Werte zu ordnen Microsoft Office Suite 23. Sep. 2016
Excel 2013 SVERWEIS ergibt bei Tabellenübergreifender Nutzung 0 Microsoft Office Suite 16. Sep. 2015
Excel Tabellen erstellen mit mehreren Prüfungen Microsoft Office Suite 28. Juli 2015
Fußballtabelle Excel #NV Windows 8 Forum 1. Apr. 2015
Excel - Bestimmte Daten (Zeilen) in ein anderes Tabellenblatt einfügen Windows XP Forum 7. Juli 2012