Excel, Tabellen verbinden

Dieses Thema Excel, Tabellen verbinden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Fragender, 11. Feb. 2005.

Thema: Excel, Tabellen verbinden Hallo, ich habe in Excel 3 Tabellen- wie kann ich diese logisch zusammen fassen? Momentan ist in der linken Spalte...

  1. Hallo,

    ich habe in Excel 3 Tabellen- wie kann ich diese logisch zusammen fassen?

    Momentan ist in der linken Spalte ein Nachname, in der Mitte das Komma und rechts der Vorname....


    Danke!


    Fragender
     
  2. P.S Office 2003
     
  3. Moin,
    ich gehe mal davon aus, dass du meinst, das du 3 Zellen zusammen fassen möchtest. Richtig???
    Gehen wir mal davon aus, das der Nachname in der Zelle A1 das Komma in B1 und der Vorname in C1 steht.
    Dann könntest du die Zellen in z. B. D1 mit der Formel =C1&B1&A1 zusammenfassen.
    Möchtest du zwischen dem Nachnamen, Vornamen oder Komma noch ein Leerzeichen haben setze in der Formel an den entsprechenden Stellen & ein.

    War das deine Frage???

    Oder steht alles in einer Zelle, und du möchtest Sie Trennen?
    Ausführlichere Problembeschreibungen wären sehr Hilfreich. ;)
    Gruß
    safer
     
Die Seite wird geladen...

Excel, Tabellen verbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Excel 2013 SVERWEIS ergibt bei Tabellenübergreifender Nutzung 0 Microsoft Office Suite 16. Sep. 2015
Excel Tabellen erstellen mit mehreren Prüfungen Microsoft Office Suite 28. Juli 2015
Excel - Bestimmte Daten (Zeilen) in ein anderes Tabellenblatt einfügen Windows XP Forum 7. Juli 2012
Excel 2007: Filtern von Tabellen...altes DropDown möglich? Windows XP Forum 16. Feb. 2011
Excel - Werte unterschiedlicher Tabellenblätter für Übersicht automatisch ziehen Microsoft Office Suite 22. Aug. 2010