Excel.xlb bearbeiten und abspeichern

Dieses Thema Excel.xlb bearbeiten und abspeichern im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Manny5, 23. Nov. 2006.

Thema: Excel.xlb bearbeiten und abspeichern Hallo, ich möchte in meiner bestehenden Excel.xlb (Excel2000) eine Änderung an der Symbolleiste oder an den...

  1. Hallo,

    ich möchte in meiner bestehenden Excel.xlb (Excel2000) eine Änderung an der Symbolleiste oder an den Einstellungen vornehmen.

    Das hat in der Vergangenheit auch irgendwie geklappt, sonst wäre meine Excel.xlb nicht auf 345 KB angewachsen. (normale Größe 15 KB)

    Nun tu ich mich im Moment ein wenig schwer damit, eine neue Veränderung in
    bestehneder Vorlage abzuspeichern und/oder einzufügen.

    Ich weiß, das meine Excel.xlb unter
    C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel /Excel.xlb

    zu finden ist.

    Wie aber kann ich weitere Änderungen in meiner bestehenden Excel.xlb vornehmen?

    Manny5
     
  2. Excel ganz normal öffnen, Änderungen vornehmen und Excel wieder schließen. Die Änderungen werden automatisch in der xlb abgelegt.
     
  3. Also das mit deinem Tipp klexy das klapp nicht so recht bei mir.
    Anders und Erfolgreich geht das so...

    Eine Excel-Symbolleiste bearbeiten und speichern wie folgt:

    1. Öffne den Ordner
    C:\Dokumente und Einstellungen\xxx\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel
    wo Excel.xlb abgelegt wurde.

    2. Der Ordner darunter
    C:\Dokumente und Einstellungen\xxx\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel\XLStart
    sollte keine Excel Datei enthalten, löschen wenn eine vorhanden ist.

    3. Öffne Excel

    4. Benenne nun die Excel.xlb im Win Ordner in z.B. Excel01.xlb um. Das sollte ohne Probleme gehen.

    5. Bearbeite die Symbolleiste in Excel

    6. Speicher nun die Excel Datei.
    Datei/Speichern unter/ suche nun den Weg des MS Excel Ordner
    C:\Dokumente und Einstellungen\xxx\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel
    wenn gefunden, dann auf Speichern klicken.
    Der vorgeschlagenen Speichename, < Mappe1.xls > kann übernommen werden.

    7. Nun gehe in den Ordner
    C:\Dokumente und Einstellungen\xxx\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel
    lösche hier die Kopie Excel01.xlb!! und die Mappe1.xls aus dem Ordner heraus.

    8. Am Schluss sollte nun wieder nur eine geänderte Excel.xlb Datei erscheinen.
    Das kann man auf der rechten Seite unter Geändert am... sehen.

    9. Nun kann noch eine Kopie der Excel.xlb unter
    C:\Dokumente und Einstellungen\xxx\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel\XLStart
    eingefügt werden.

    10. Das sichern der Excel.xlb nicht Vergessen.

    Nur so hat das bei mir funktioniert: :1

    Danke
    cu Manny5
     
  4. Hmm... wundert mich, daß es nur so umständlich geht. Bei mir geht es auf die einfache Art. Ich vermute, daß es an der Installation liegt.

    Auf manchen Rechnern bei uns in der Firma existieren z.B. zwei verschiedene Normal.dot und kein Mensch weiß, warum. Auf nur eine davon wird beim Öffnen von Word zugegriffen.

    Vielleicht ist es ja bei dir mit dem Excel auch so. Oder du hast deine xlb schreibgeschützt(?)

    Aber in XLStart sollte kein XLB sein, sondern nur eine Personl.xls, in der normalerweise deine Makros gespeichert sind.

    Bei mir ist die XLB direkt in C:/Windows
     
  5. Hallo Manny5

    Excel.xlb bearbeiten sollte auch einfacher gehen
    z.B. Excel.xlb Öffnen mit Rechtsklick statt mit Doppelklick.
    Änderung vornehmen und Speichern wählen.

    Geht das nicht?

    Versuche es einmal wie bei der Normal.dot von Word
    Aber Statt Wert ins Dokument eine Zelle ändern.

    Excel.xlb Öffnen mit Rechtsklick statt mit Doppelklick.

    Änderung vornehmen
    einen Wert in einer Zelle eingeben
    und Speichern wählen
    Wert wieder löschen
    und Speichern wählen.

    Excel schließen und Testen

    Gruß hddiesel
     
  6. Moin hddiesel, Moin klexy

    also habe noch einmal getestet. Doch es geht einfach.
    Excel auf, Text rein, Änderungen vornehmen, Speichern, Text raus, Speichern
    Fertig Änderungen in der Symbolleiste noch dabei.

    Die zweite Excel.xlb im Ordner xlStart hatte ich als Kopie vorsichtshalber reingelegt.
    Klar das hier die Personal.xls zu sehen ist wenn vorhanden.

    OK damit danke ich euch -Habt beide Recht - Anregungen dieser Art, helfen einem auch, über Fehler nachzudenken - zu berichtigen - und am Ende doch einmal einen anderen Weg zu gehen.

    cu Manny5
     
Die Seite wird geladen...

Excel.xlb bearbeiten und abspeichern - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fotos bearbeiten - Unterschied Vorschau/Bearbeiten im Explorer Windows 7 Forum 28. Mai 2015
Verknüpfungen bearbeiten Windows 8 Forum 5. Okt. 2014
bei Facebook in Gruppen Dateien bearbeiten funktioniert nicht Windows 8 Forum 24. Aug. 2014
Kontextmenü von Dateien ( Dateiendungen) bearbeiten, aber wie? Windows 7 Forum 21. Juni 2014
Suche Prog, um vom DVBT-Stick aufzunehmen und zu bearbeiten (Windows 8 64) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 7. Juni 2014