excel, zeilen automatisch verschieben??

Dieses Thema excel, zeilen automatisch verschieben?? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von matzeee, 8. Nov. 2002.

Thema: excel, zeilen automatisch verschieben?? hallo ist es unter excel moeglich, kompette zeilen automatisch in eine neue tabelle zu verschieben wenn ich einen...

  1. hallo
    ist es unter excel moeglich, kompette zeilen automatisch in eine neue tabelle zu verschieben wenn ich einen eintag in ein bestimmtes feld der zeile eingebe??

    gruss matze
     
  2. Musst Du genauer erklären.
    Generell könnte man das über die WENN/DANN-Verknüpfung, den SVERWEIS oder ein kleines Makro erledigen.

    Nenn mal die Zellen, wo der Eintrag stattfindet und wo dann in tabelle2 die betreffende Zeile hinkopiert werden soll.
    Ausserdem: Wie lautet der Eintrag, d.h. ist egal was da steht, oder eine bestimmte Zahl oder so ?
     
  3. hi wyoming
    wenn ich in die spalte F ein datum (oder igendwass) eintrage, soll die komplette zeile in die tabelle2 verschoben werden. so dass die verschobenen zeilen untereinander in der tabelle2 stehen.

    ps. ist es moeglich das die zeilen 1-5 dabei nicht beruecksichtigt werden??
     
  4. klar geht am besten so:

    Du zeichnest ein Makro auf. Extras/Makro aufzeichnen
    Du gehst in Tabelle 2 und markierst, die Zeile, die
    das Zeile aus tabelle 1 enthalten soll (also A6:F6)
    Dann Kontextmenü Zellen einfügen und gehst auf ganze Zeile einfügen.

    dann in Tabelle 1 markierst Du die Zeile A6:F6 und wählst im Kontextmenü Kopieren.
    Dann wieder in Tabelle 2, dort wos hinsoll, über das Kontextmenü Inhalte einfügen / Werte

    Dann schliest Du die Aufzeichnung.

    Wähle dann unter Ansicht/Symbolleisten/Formular
    eine Schaltfläche, der Du das Makro zuweist.

    Damit kannst Du den Kopiervorang automatisch starten.

    Am besten kopierst Du die Zellen leer, während Du das Makro aufzeichnest, dann dürfst auch keine Schwierigkeiten machen.
     
  5. Danke fuer deine schnelle antwort!!!
    melde mich am montag nochmal obs geklappt hat.
     
  6. hallo!
    es funktioniert jetzt einigermasen...
    nur wie beckomme ich das macro fuer alle zeilen (ausser 1-5) zum laufen?? ohne das ich fuer jede zeile ein macro aufzeichnen muss.
     
  7. Hast Du in Tabelle 1 denn mehrere Zeilen, die kopiert werden sollen, wenn in der dazugehörigen Zelle aus Spalte F etwas eingetragen wird ?

    Du kannst über Extras/Makro/Makros und dann Bearbeiten, den VB-Editor aufrufen und entsprechend kopieren und die Zeilen (im Makro) ändern. Also Du brauchts es nicht für jede Zeile aufzuziechnen.

    Am besten schickst Du mir mal die Exceldatei, dann mach ich das mal: wyoming@gmx.de
     
  8. Da hab ich mir was zu dem Thema überlegt - auch wenn das Problem nicht mehr so aktuell zu sein scheint. Ist aber trotzdem ein interessanter Lösungsansatz und es ist wurscht ob die ersten 5 Zeilen einen Sonderstatus haben oder nicht.

    Was geht?
    In Tabelle 1 wird ein beliebiger Datensatz reingeschrieben. Sobald die Spalte F beschrieben wird geht es los und die gerade geschriebene Zeile wird in die erste leere Zeile von Tabelle 2 geschrieben.
    Einzige Voraussetzung ist, daß in Tabelle 2 unter der Kopfzeile noch eine Zeile mit Dummy-Einträgen steht. Übertragen kann erst in die dritte Zeile werden.

    Was tun?
    - rechter Mausklick auf den Registerreiter von Tabelle 1
    - Code Anzeigen auswählen
    - folgenden Code eintragen:
    Code:
    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Target.Column = 6 Then 'wenn also was in Spalte 6 (F) passiert
    If Target.Row > 1 And Target.Row <= 65536 Then 'und zwar zwischen Zeile 2 und 65536
      'dann wird die erste Zelle der gerade in Tabelle 1 beschriebenen Zeile
      'in die erste Zelle der ersten freien Zeile von Tabelle 2 kopiert.
      Selection.End(xlToLeft).Select
      Selection.End(xlUp).Select
      Selection.End(xlUp).Select
      Selection.End(xlDown).Select
      ActiveCell.Select
      Selection.Copy
      Sheets(Tabelle2).Select
      Selection.End(xlToLeft).Select
      Selection.End(xlUp).Select
      Selection.End(xlUp).Select
      Selection.End(xlDown).Select
      ActiveCell.Offset(1, 0).Select
      ActiveSheet.Paste
      Sheets(Tabelle1).Select
      ActiveCell.Offset(0, 1).Select
      'das wird dann mit jeder folgenden vollen Zelle der soeben beschriebenen Zeile gemacht
      Do While ActiveCell.Value <> 
      Selection.Copy
      Sheets(Tabelle2).Select
      ActiveCell.Offset(0, 1).Select
      ActiveSheet.Paste
      Sheets(Tabelle1).Select
      ActiveCell.Offset(0, 1).Select
      Loop
      Application.CutCopyMode = False
      ActiveCell.Offset(0, -1).Select
      Selection.End(xlToLeft).Select
      Selection.End(xlToLeft).Select
      Selection.End(xlToLeft).Select
      Selection.End(xlToLeft).Select
      Selection.End(xlToLeft).Select
      'am Schluß wird dann die erste Zelle in der ersten freien Zeile in Tabelle 1 markiert
      'von hier aus kann dann der nächste Datensatz beschrieben werden.
      ActiveCell.Offset(0, 1).Select
    End If
    End If
    End Sub
    
    Rein aus sportlichem Interesse. Unter Mitwirkung der inspirativen Wirkung von Matjes, dem Makro-Gott. ;D
     
  9. also wenn ich n fenster oben am rand nehme und das verschieben will z.b. in ne andere ecke dann
    ist statt dem fenster n dünner schwarzer rahmen da während ich das verschiebe
    kA wieso, is seit n paar wochen so

    2 bilder dazu hier:
    Bitte Bilder auf den Server Hochladen (Siehe Regeln) Gruß Lennox

     

    Anhänge:

  10. Solange ich die linke Maustaste gedrückt halte verschiebe ich und sehe nur den Rahmen.

    Lasse ich die Maustaste dann los, wird dort, wo vorher zum platzieren der Rahmen angezeigt wurde,
    das Fenster mit Inhalt angezeigt.

    War noch nie anders bei mir.
     
Die Seite wird geladen...

excel, zeilen automatisch verschieben?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie kann ich eine Excel-Formel in die nachfolgenden Zeilen mit variablem Multiplikator ziehen ? Microsoft Office Suite 4. Dez. 2015
Excel VBA Makro zum suchen und markieren von Zeilen die ein bestimmtes Wort enthalten Microsoft Office Suite 16. Juni 2014
Zeilen Löschen im Excel Windows XP Forum 4. Okt. 2013
Excel - Bestimmte Daten (Zeilen) in ein anderes Tabellenblatt einfügen Windows XP Forum 7. Juli 2012
Excel 2007. Nichtbenötigte Zeilen und Spalten entfernen. Microsoft Office Suite 30. März 2012