Exchange und Out of Office Meldung

Dieses Thema Exchange und Out of Office Meldung im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von fahrenheit, 7. Nov. 2007.

Thema: Exchange und Out of Office Meldung Hallo Forum, equipment: windows 2000 Server, Exchange Server 2000, Clients: WindowsXP, Office 2003 (Alles auf dem...

  1. Hallo Forum,

    equipment: windows 2000 Server, Exchange Server 2000, Clients: WindowsXP, Office 2003 (Alles auf dem neusten Stand gepatcht)

    Seit kurzem werden Änderungen an der Out of Office Meldung nicht mehr vom Server übernommen. Wir verwenden den Regelassistenten für
    die OoO Meldung. Regel wie folgt: Mails die meinen Namen im Feld AN enthalten, vom Server mit einer Nachricht beantworten.
    Soweit hat es auch immer geklappt, die User klicken in dieser Regel auf Nachricht verändern das Datum, klicken speichern und schliessen und fertig.
    Neuerdings versendet der Exchange nicht die neue OoO Meldung sondern die alte, schaut man allerdings auf dem Client in den Regelassi, dann sieht man
    die neue. Erstellt man eine komplette neue OoO Regel funktioniert es wieder einwandfrei, nur Veränderungen danach werden nicht übernommen.

    Hat jemand einen Tip für mich?

    gruß

    fahrenheit
     
  2. Habt ihr den Cached-Mode im Outlook aktiv?
     
  3. jo, so isses!
     
  4. Hi,

    Meld dich mal im OWA an und schau wie die Meldung da lautet.

    Gruß Sax
     
Die Seite wird geladen...

Exchange und Out of Office Meldung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Office 365 Exchange Server Regelerstellung Windows XP Forum 30. Dez. 2012
Office 2003 Pro und Exchange Microsoft Office Suite 9. März 2005
Mit Office97: Exchangeanbindung geht nicht Microsoft Office Suite 15. Dez. 2003
Win Server 2012 R2 - Exchange 2013 -SChannel Windows Server-Systeme 20. Aug. 2015
Exchange Offline Defragmentierung bringt nichts Windows Server-Systeme 13. Juni 2015