Exchange und SMTP

Dieses Thema Exchange und SMTP im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von JeffRoc, 11. Jan. 2005.

Thema: Exchange und SMTP Hallo zusammen, habe mich nun mal an das Monster Exchange 2003 gewagt. Wie ich es mir schon dachte, habe ich leider...

  1. Hallo zusammen, habe mich nun mal an das Monster Exchange 2003 gewagt.
    Wie ich es mir schon dachte, habe ich leider ein paar Verständnisprobleme mit dem SMTP Dienst, bzw. Connector. Wie sollte ich den Connector am besten einstellen, um eMails vom LAN ans Internet zu versenden? Folgende Infos, welche wohl wichtig sind:

    Windows 2003 Server mit Exchange 2003
    DynIP mit 12 stündiger Zwangstrennung vom ISP (NetCologne)
    NAT ist aktiv
    Mail Clients = Outlook Web Access / Outlook 2003

    brauche ich unter o.g. Umständen einen Relay SMTP, oder gehts auch über den eigenen DNS Server (NSLookup funzt einwandfrei)?
    Leider bietet mein ISP und auch nicht mein Domain Hoster die Funktion eines Relay SMTP - wie ist es dann möglich mit einem zu arbeiten? Ist die Domain nicht abhängig vom Hoster oder kann ein x beliebiger Relay SMTP genommen werden, solange ich einen SMTPAuth habe?

    Bin bei diesem Thema ziemlich hilflos und bin für jeden Tip dankbar.
    Gute Nacht erstmal
     
  2. Ein Satz vorweg:
    Mit dynamischen IP-Adressen gibts permanente Probleme mit Exchange, da der Exchange Server für die Verwendung an einer Standleitung mit statischer IP-Adresse vorgesehen ist.

    Die Geschichte mit dem Mail-Relay ist wichtig:
    Wenn dein Provider das nicht anbietet, hast du ein Problem, da IP-Adresse der Domain und des SMTP-Servers übereinstimmen müssen, andernfalls muss dein Provider einen passenden MX-Eintrag in der DNS-Zone deiner Domain setzen. Ob er das macht ist fraglich.

    Schau mal in die Exchange-Bibel: www.msxfaq.de

    Cheers,
    Joshua
     
  3. n'Abend,

    nach langem hin und her, läuft alles nun wunderbar! Echt eine ganz andere Welt, wie eigentlich jeder serverbasierende Dienst.
    Hab mit meinem Hoster gesprochen und deren SMTP unterstützt Relay, durch SMTPAuth - funktioniert leider momentan nur mit der IP Adresse für den Smarthosteintrag und scheint ein internes DNS Problem zu sein, obwohl ein NSLOOKUP einwandfrei funktioniert (ebenfalls Reverse)?!?!?!

    Mit der DynIP gibts keine Probleme - zumindest sind mir keine aufgefallen, hatte öfters mal disconnect und beim connect ne neue IP bekommen = ohne Probleme. Aber schon schade, dass der virtuelle SMTP Server auf eine IP zurückgreift, anstelle auf eine NIC, naja.
     
Die Seite wird geladen...

Exchange und SMTP - Ähnliche Themen

Forum Datum
Exchange 2003 SMTP -> Mails empfangen aber nicht senden? Netzwerk 22. Nov. 2006
Exchange Smtp einstellen Windows Server-Systeme 29. Sep. 2005
SMTP Adresse bei Exchange - OutLook2003 Windows XP Forum 18. Mai 2005
Exchange 2000 SMTP einrichten Windows XP Forum 11. Okt. 2004
Win Server 2012 R2 - Exchange 2013 -SChannel Windows Server-Systeme 20. Aug. 2015