EXE-Dateien können nicht mehr gestartet werden

Dieses Thema EXE-Dateien können nicht mehr gestartet werden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tropenhelmut, 30. Juli 2005.

Thema: EXE-Dateien können nicht mehr gestartet werden Hallo, mir ist was dummes passiert, irgendwie habe sich Spybot und Adaware in die Haare gekriegt, seitdem spinnt...

  1. Hallo,
    mir ist was dummes passiert,
    irgendwie habe sich Spybot und Adaware in die Haare gekriegt,
    seitdem spinnt mein Rechner, exe Dateien sowie verschiedene andere lassen sich nicht öffnen, Verknüpfungen sind alle mit der Extension .lnk versehen, einzig was noch funktioniert sind Media und Pdf Dateien.
    Habe die Themen über nicht startende Exe Dateien gelesen, aber kann die exefix.reg nicht mit Doppelklick öffnen.
    Habe es mit Erd Commander und Boot Cd versucht, komme aber nicht an die Registry Tools.

    Wer hat Nen Tip ?
     
  2. Moin,

    suche die Regedit.exe auf Deinem Rechner. Benenne diese in Regedit.com um.

    Kannst Du dann in die Registry Deines Systemes rein?
     
  3. nee, kann auch keine com Dateien öffnen
     
  4. das spybot und adaware nicht zusammen können, is ne olle kamelle, alter schnee. das gibt keine probleme mehr, aktualität vorausgesetzt. scheint doch eher ein angriff gewesen zu sein.
     
  5. Danke, alles schon gelesen und versucht, doch mein Problem ist, ich kann kein Programm öffnen, sei es reg- com- exe usw, ich habe zwar sicherungskopien der Registy, doch ich wiß nicht wie ich diese in dem Zustand des Rechners zusammenführen kann.Es sei denn, ich könnte die Registry auf nen anderen Rechner kopieren und bearbeiten.
    Danke trotzdem, ich glaube jetzt hilft nur noch eine Neuinstallation.
     
  6. Hat er schon probiert. Kommt er auch nicht weit.

    Kannst Du dies auch im abgesicherten Modus nicht ändern? Wenn alles nichts hilft, dann würde ich Dir vorschlagen, WinXP zu reparieren. Danach müßtest Du dann zwar alle Patches neu installieren.

    Hast Du ein Image Deines Systemes, daß Du wieder zurückspielen kannst?
     
  7. das mit dem exefix.reg im abgesichertem Modus habe ich blöderweise noch nicht versucht, ist mir auch gerade beim schreiben eingefallen, werde ich nachher versuchen, iImage habe ich nicht, ist aber das erste was ich mache wenn der rechner wieder läuft, systemwiederherstellung hat auch nicht geklappt,

    bis später
     
  8. hp
    hp
    spybot setzt doch einen wiederherstellungspunkt bevor was am system geändert wird, also solltest du doch über die wiederherstellungsfunktion den rechner in den zustand vor der änderung durch spybot zurücksetzten können ...

    greetz

    hugo
     
  9. ich glaube ich habe die systemwiederherstellun deaktiviert als meine Festplatte rappeldicke voll war und ich Platz brauchte..........dumm gelaufen
     
Die Seite wird geladen...

EXE-Dateien können nicht mehr gestartet werden - Ähnliche Themen

Forum Datum
EXE-Dateien nach einer Zeit nicht mehr ausführbar Windows 8 Forum Sonntag um 21:21 Uhr
Exe-Dateien lassen sich nicht ausführen Windows XP Forum 7. Jan. 2012
Nach Virus W32/Sality.AO fehlen einige exe-Dateien wegen Vierenscanner Viren, Trojaner, Spyware etc. 24. Juni 2009
*.exe-Dateien mit VBA Windows XP Forum 6. März 2008
Sicherheitswarnung bei exe-Dateien abschalten Windows XP Forum 11. Juli 2007