Exel wenn-formel

Dieses Thema Exel wenn-formel im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Hotzenplotz, 24. Jan. 2005.

Thema: Exel wenn-formel moin moin leute, kann mir einer von euch sagen wie ich bei der wenn-formel einen befehl einbauen damit sich im...

  1. moin moin leute,

    kann mir einer von euch sagen wie ich bei der wenn-formel einen befehl
    einbauen damit sich im entsprechenden falle die zeile in die farbe grün ändert füt positiv, bzw. rot für negativ

    schon mal vielen dank im voraus

    Der Hotzenplotz

    verschoben von Software-Problemlösungen
     
  2. Das macht man nicht mit einer Formel sondern Bedingten Formatierungen.

    Zelle auswählen -> Format -> Bedingte Formatierung.

    Ich habe z.B. eine bedingte Formatierung die prüft, ob im Feld bezahlt am ein Datum steht. Falls nicht, wird die Zelle fett.

    Der Eintrag ist dann =ISTLEER(P323).

    Wie die Formatierung aussieht, bleibt Deinen Wünschen überlassen.
     
  3. Oder einfach nur über die Formatierung (ohne bedingte):
    Du formatierst die Zellen grün.
    Dann gehst du über Format > Zellen > Zahlen > Benutzerdefiniert und trägst oben rechts ins Feld Formate folgendes ein:
    #.##0,00;[Rot]-#.##0,00
    Jetzt sind alle Zahlen grün bis auf die negativen, die sind rot.

    Je nachdem auf wieviele Nachkommastellen du Wert legst, kannst du das definieren. Auch das Tausender-Trennzeichen kannst du nehmen oder nicht.
     
  4. Genau, für einfache Dinge geht das auch so, so lange die Farbe nicht von dem Zustand einer anderen Zelle abhängen soll.
     
Die Seite wird geladen...

Exel wenn-formel - Ähnliche Themen

Forum Datum
exel: problem mit wenn-formel Windows XP Forum 30. Nov. 2004
Exel 2003: 2 Spalten vergleichen Microsoft Office Suite 8. Feb. 2014
Überschriftzeile in EXEL 2007 Microsoft Office Suite 12. Dez. 2012
EXEL-Tabelle in WORD-Tabelle umwandeln Windows XP Forum 29. Nov. 2012
EXEL Fehlermeldung Tabelle.xls: hat ein ungültiges Dateiformat. Windows XP Forum 25. März 2011