Explorer immer im Vordergrund!

Dieses Thema Explorer immer im Vordergrund! im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von prinzessin38, 5. Feb. 2004.

Thema: Explorer immer im Vordergrund! Hallo, ich habe folgendes Problem unter Win 2k: Wenn ich aus dem Explorer heraus ein Office-Dokument öffne, geht es...

  1. Hallo, ich habe folgendes Problem unter Win 2k:
    Wenn ich aus dem Explorer heraus ein Office-Dokument öffne, geht es kurz auf und minimiert sich dann sofort in die Taskleiste, der Windows Explorer drängt sich also immer in den Vordergrund. Habe schon Office-Reparatur- und Neuinstallation versucht, liegt aber wohl am Windows Explorer (unter 98 tritt dieses Problem nicht auf!). Andere Anwendungen lassen sich aus dem Explorer öffnen, ohne sich zu minimieren. Ausserdem vergisst der Explorer immer wieder die Ansichtseinstellungen der einzelnen Ordner (ist schon angehakt), aber nicht immer. Diese beiden Probleme traten ungefähr zur selben Zeit auf. Hat irgendjemand eine Ahnung, was der Grund dafür sein könnte? Ansonsten läuft alles bestens, auch keine Viren o.ä., alles funzt.
    Für Antworten bin ich sehr dankbar!!
    :-*
     
  2. dme
    dme
    guck mal im explorer nach unter extras/ordneroptionen/dateitypen/
    doc datei bzw xls und da auf erweitert/oeffnen > bearbeiten

    bei mir steht da dann unter anwendung fuer diesen vorgang:

    D:\office\OFFICE11\WINWORD.EXE /n /dde fuer eine doc file. es gibt bestimmt einen parameter wie /n fuer minimiert starten der dort stehen muesste.
     
Die Seite wird geladen...

Explorer immer im Vordergrund! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internet Explorer - 2. Fenster öffnet immer im Kleinformat Web-Browser 20. Aug. 2008
Windows Explorer immer mit Ordnerstruktur starten Windows XP Forum 15. Aug. 2008
Beim Start von Windows startet auch immer der Explorer mit system32 Ordner Windows XP Forum 3. Sep. 2006
Windows explorer startet immer neu Windows XP Forum 17. Juni 2006
Explorer stürzt immer ab!!! Windows XP Forum 27. Mai 2006