Explorer startet im 'Desktop'-Modus

Dieses Thema Explorer startet im 'Desktop'-Modus im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Shinezumi, 11. März 2010.

Thema: Explorer startet im 'Desktop'-Modus Ich starte den Explorer üblicherweise mittels->Win'-'E' und hatte damit bisher auch keinerlei Probleme. Seit...

  1. Ich starte den Explorer üblicherweise mittels->Win'-'E' und hatte damit bisher auch keinerlei Probleme.

    Seit mindestens drei Wochen hängt sich der Explorer oft auf ('Keine Rückmeldung' in der Titelleiste), macht manchmal nach Minuten weiter, manchmal nicht.
    Sehr oft muss ich danach das betreffende Konto ab- und wieder anmelden, damit ich weiterarbeiten kann.

    Gestern stellte ich - eher zufällig - fest, dass der Start mit Win-E offensichtlich die im Hintergrund laufende Explorer-Instanz in ihrem Spezial-Modus für den Desktop aufruft und sich dann zB bei mittelschweren Dateitransfers häufig aufhängt.

    Win selbst habe ich vor einigen Wochen komplett frisch aufgesetzt und seitdem lediglich seit langem bekannte Programme installiert.

    (XP Pro SP3, Einzelplatz, 4 GB RAM, Intel 4 Core Duo 3 GHz)

    Wer weiß Rat?
     
  2. Die 4GB RAM könnten Probleme machen, nimm probehalber mal einen Riegel raus.
     
Die Seite wird geladen...

Explorer startet im 'Desktop'-Modus - Ähnliche Themen

Forum Datum
Internet Explorer 10 (Win 7) startet öfters nicht ...... Windows 7 Forum 10. Nov. 2013
[Hilfe] Wie Daten sichern, wenn Windows Explorer nicht mehr startet? Windows XP Forum 5. Sep. 2010
Opera.exe startet InternetExplorer - ? Web-Browser 4. Nov. 2009
Re: Win Explorer startet nicht mehr Windows XP Forum 10. Okt. 2009
Win Explorer startet nicht mehr Windows XP Forum 21. Sep. 2009