Externe Festplatte Format für Win 98

Dieses Thema Externe Festplatte Format für Win 98 im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von 660207, 8. Feb. 2008.

Thema: Externe Festplatte Format für Win 98 Hallo, muss eine ext. Festplatte, damit ich mit ihr einen Win 98 Rechner imagen kann, mit FAT 32 formatiert sein?...

  1. Hallo,

    muss eine ext. Festplatte, damit ich mit ihr einen Win 98 Rechner imagen kann, mit FAT 32 formatiert sein?
    Oder kann ich es bei NTFS belassen?
     
  2. Win9x kennt kein NTFS, ergo nur FAT/FAT32 möglich.
     
  3. Hm, ich komme jetzt gerade ins Schleudern...
    Ist es nicht eigentlich völlig egal, wie die externe HD formatiert ist?
    Da ich ja ein Image erstellen möchte und von der CD boote, wird die ext. Festplatte vom Betriebssystem
    des Rechners doch gar nicht angesprochen?!
     
  4. Hi

    Sicher ist das für Win98 völlig egal welches Format das Speichermedium für das Image hat.
    Entscheident ist doch , ob das Imageprogramm auf dem Medium speichern kann.


    Mfg Micha
     
  5. Eben. Alles klar, habe ich also doch nicht in die falsche Richtung gedacht. Danke!
     
  6. Upps, aber ich, sorry, da hab ich wohl nicht richtig gelesen - war schon spät gestern... *pfeif*
     
  7. Überhaupt nicht falsch gedacht. Ohne Angabe der Image-Software, die verwendet werden soll, war die Auskunft korrekt.

    Kein Mensch kann wissen, ob diese ominöse Software mit NTFS überhaupt umgehen kann.
     
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte Format für Win 98 - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
externe Festplatte scheint nirgends auf Windows 10 Forum 29. Juni 2016
externe Festplatte Windows 10 Forum 26. Mai 2016