Externe Festplatte funktioniert nicht mit Win 7, aber problemlos mit XP und Linux

Dieses Thema Externe Festplatte funktioniert nicht mit Win 7, aber problemlos mit XP und Linux im Forum "Hardware" wurde erstellt von Waffelbäcker, 11. Feb. 2011.

Thema: Externe Festplatte funktioniert nicht mit Win 7, aber problemlos mit XP und Linux Hallo Liebe Forum-Community! Ich habe ein Problem mit einer externen Festplatte (WD 1,5GB USB) unter Windows 7 Home...

  1. Hallo Liebe Forum-Community!

    Ich habe ein Problem mit einer externen Festplatte (WD 1,5GB USB) unter Windows 7 Home Premium 64bit and meinem neuen Asus N73JQ:
    Die Festplatte lässt sich nicht (bzw. nur teilweise) formatieren, Daten kann ich teilweise lesen, aber beim schreiben frieren Explorer und Festplatte ein. Unter Windows XP und Linux an einem anderen Laptop funktioniert die Platte einwandfrei!

    Hier ein Link zu einem Microsoft-Forum, sieht so aus als hätten mehrere ähnliche Probleme: http://social.answers.microsoft.com...e/thread/630f7c23-3dff-4df3-8557-d7897e42549d

    Was funktioniert:
    • Daten lesen und schreiben unter XP und Ubuntu
    • Die USB-Anschlüsse am neuen Laptop (getestet mit USB-Stick und einer anderen externen USB-Festplatte)
    • Formatieren der externen Festplatte auf NTFS unter XP und Linux
    • Dateisystemchecks unter XP und Linux: fehlerfrei!
    • Daten lesen unter Windows 7
    • Formatieren unter Windows 7 auf exFAT
    • Formatieren unter Windows 7 auf NTFS, wenn vorher auf exFAT formatiert war
    Was nicht funktioniert:
    • Daten schreiben unter Windows 7 (Explorer friert ein)
    • Beim Einfrieren lässt sich der Explorer nicht über taskmgr beenden, Herunterfahren ist nicht möglich, Ausschalten der Festplatte behebt dies sofort
    • Es kommt keine Fehlermeldung, das Schreiben "hängt sich einfach auf"
    • Formatieren auf NTFS mit Windows 7 funktioniert manchmal, kann aber auch eine CRC-Fehlermeldung ausgeben
    • Sicheres Auswerfen führt zur Meldung "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden"
    Was ich probiert habe:
    • Alle USB-Anschlüsse (2.0, eSATA-Kombi, 3.0)
    • In den Energieoptionen den Stromosparmodus für USB-Geräte und Festplatten in allen Profilen deaktiviert
    • Formatiert unter XP, Linux und Windows 7
    • Alle Windows 7 Updates installiert
    • Neueste Treiber für Chipset und USB vom Hersteller installiert
    • Ein Microsoft-Hotfix installiert, das vielversprechend aussah: http://support.microsoft.com/kb/976972
    • Automatische Fehlerbehebung unter XP
    • Laufwerksbuchstaben zuordnen / nicht zuordnen unter Windows 7 und XP
    • Festplatte über Gerätemanager deinstalliert und neu installiert
    • Alle Kombinationen: Formatieren unter 7/XP/Linux und Schreiben 7/XP/Linux, funktioniert alles außer Schreiben unter Windows 7
    Sicherlich hab ich den ein oder anderen Punkt vergessen. Was ich noch erwähnen sollte ist, dass ich nach formatieren mit XP anschließend einmal(!) einige Daten auf die Platte schreiben konnte unter Windows 7. Diese konnte ich auch unter 7/XP/Linux lesen.

    Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Hat jemand eine Idee, was ich noch probieren kann oder wie ich systematisch den Fehler eingrenzen kann?
    Nochmal: Unter XP und Linux funktioniert die Platte anstandslos und fehlerfrei!

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!
    Tom
     
  2. dann hat wohl WD ein Fehler in der Platte, denn meine 1TB funktioniert problemlos unter Windows 7
     
  3. 1. Die Platte funktioniert einwandfrei wie oben beschrieben - zumindest mit allem außer Windows 7.
    2. An WD liegts nicht, denn ich hab schon einige Beiträge gesehen, die das gleiche Problem beschreiben - ohne ne WD Platte aber immer mit WIndows 7.

    Lösungen? Oder zumindest ne Systematik wie ich das Problem am sinnvollsten angehen kann?
     
  4. so habe nun herausgefunden, das es anscheinend daran liegt, wenn man ein 64bit System hat und 4GB nutzt.
    Was ich dir jetzt mal raten würde ist, die digitale Treibersignatur zu deaktivieren...

    Wie das geht ließt du hier nach
    http://www.windows-7-forum.net/windows-7-hardware-installieren-und-konfigurieren/7615-windows-7-treibersignatur-deaktivieren.html#post55421
     
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte funktioniert nicht mit Win 7, aber problemlos mit XP und Linux - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
externe Festplatte scheint nirgends auf Windows 10 Forum 29. Juni 2016
externe Festplatte Windows 10 Forum 26. Mai 2016