Externe Festplatte (NAS) mit LAN und USB

Dieses Thema Externe Festplatte (NAS) mit LAN und USB im Forum "Hardware" wurde erstellt von ErnestoTF, 7. Dez. 2013.

Thema: Externe Festplatte (NAS) mit LAN und USB Was ich mir zum Thema ergoogled habe, war eigentlich durch die Bank von 2009 oder 2010 - also überholt. Deshalb...

  1. Was ich mir zum Thema ergoogled habe, war eigentlich durch die Bank von 2009 oder 2010 - also überholt. Deshalb frage ich mal hier.

    Ich hätte gerne eine externe Festplatte/NAS, die mit den Anschlüssen LAN und USB daherkommt. Dabei möchte ich über LAN schreiben und über USB lesen. Grund: Anschluss der Platte via USB an den Fernseher (lesen) und via LAN an den PC/Laptop (schreiben). So könnte ich die Platte über den PC mit Videos füttern und sie am Fernseher betrachten - ohne dass ich umstöpseln müsste. Es wäre also ein Parallelbetrieb, wobei ich darauf hinweisen muss, dass ich nicht unbedingt absolut zeitgleich die Platte nutzen muss!

    Ich dachte bei Fantec fündig geworden zu sein (FANTEC - CL-35B1 - Cloud NAS Multimediaserver mit USB 3.0 & GBIT LAN), habe aber vorsichtshalber mal dort direkt per Mail angefragt, worauf ich allerdings keine Antwort erhielt. Spricht natürlich nicht für den Hersteller, wenn sie darauf schon nicht antworten. Bei Problemen dürfte das dann nicht besser werden.

    Hat hier vielleicht jemand Erfahrungen gesammelt? Über jede Antwort erfreut grüsse ich aus Stuttgart.
     
  2. Am besten Dafür eignen sich Synolgy NAS Geräte.

    Siehe synolgy.com Je nach Bedarf mit 2 oder 4 Festplatten.
    Die Bedienungssoftware ist sehr einfach und Du kannst Deinen eigenen Mailserver,
    eigene Cloud, Bilderserver, Server für Filme, usw. ohne Kosten nachinstallieren

    Ich z.B. habe die DS 411slim mit 4 x 1 TB Festplatten. Da werden auch gleich die Datensicherungen
    darauf abgelegt und die Festplatten im NAS sind als RAID verbunden.
    Für die Filme kann ich via Netzwerk vom Fernseher und vom Bluray-Player aus direkt zugreifen.
     
  3. Danke Dir. Damit habe ich auch schon geliebäugelt. Mein TV hat aber keinen LAN-Anschluss, sondern nur USB. Ich muss also über USB lesen und will über LAN schreiben. Daher ist das keine Lösung für mich.
     
  4. Das kann man lösen mit einem USB-Wlan Adapter. So funktioniert jedenfalls mein Fernseher im Schlafzimmer.
     
  5. Blöd gefragt: Müsste das der TV nicht unterstützen? Also dass am USB-Anschluss ein WLAN-Adapter hängt...!?
     
  6. Das wird er wohl unterstützen, sonst musst Du die Software des TV updaten.
    Ausser, der TV sei zu alt dafür. Aber TV der letzten 3 Jahre haben kein Problem damit.

    Oder hat der TV einen LAN Anschluss?
     
  7. Der TV ist nagelneu - das wäre also nicht das Problem. Allerdings ist der USB-Anschluss ursprünglich so ausgelegt (Bedienungsanleitung), dass man bspw. einen USB-Stick anschließen kann, um darüber natürlich Fotos und Videos auf dem TV zu betrachten, andererseits direkt auf dem Stick aufnehmen kann (zeitversetztes Fernsehen).

    Datensicherung ist natürlich auch ein Grund für mich, dass ich 3 oder 4 TB zusätzlich anschaffen möchte. Zwar sichere ich meine wichtigen Daten regelmäßig zeitgesteuert über ein Debian in einer VM, aber für die Masse der Videos und Musik reicht der Plattenplatz nicht mehr.

    Nee, sagte ich ja: Der TV hat keinen LAN-Anschluss!
     
  8. Hast Du den im Ausverkauf gekauft? Jeder neuere Fernseher hat Netzwerkverbindungen Per USB-Dongle oder einen LAN-Anschluss.

    Nenne mir doch einmal den Typ von Deinem TV.
     
  9. Darum gehts ja nicht. Ich will schon die Lösung, die ich beschrieben habe. Es geht also nur um die Frage, ob es eine externe Festplatte/NAS gibt, die/das einen Parallelbetrieb von LAN und USB zulässt. Wäre der einfachste Weg, ohne dass ich erst wieder basteln muss.

    Streamen kann ich via WLAN über andere Geräte.
     
  10. Doch, genau darum geht es. Also noch einmal. Was für ein TV hast Du?

    Das wird schwierig mit Deinen Vorstellungen.
     
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte (NAS) mit LAN und USB - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum Donnerstag um 10:43 Uhr
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
externe Festplatte scheint nirgends auf Windows 10 Forum 29. Juni 2016
externe Festplatte Windows 10 Forum 26. Mai 2016