Externe Literaturdatenbank einfuegen in SO8 ?

Dieses Thema Externe Literaturdatenbank einfuegen in SO8 ? im Forum "StarOffice, OpenOffice und LibreOffice" wurde erstellt von past1872, 2. März 2006.

Thema: Externe Literaturdatenbank einfuegen in SO8 ? Ich möchte eine externe Literaturdatenbank im StarofficeWriter verwenden. Ich habe aus einem externen...

  1. Ich möchte eine externe Literaturdatenbank im StarofficeWriter verwenden.

    Ich habe aus einem externen Literaturverwaltungsprogramm (JabRef) den Datenbestand in eine
    dbf-Datei überführt. Im Endergebnis sollen diese Datensätze in dem Fenster erscheinen,
    das sich öffnet, wenn ich über Einfügen-Verzeichnisse-Literaturverzeichniseintrag einen
    Lieteraturverzeichniseintrag einfügen will.

    Der Weg dazwischen - also wie schaffe ich es, die Literaturdatenbank in diesem kleinen
    Fenster angezeigt zu bekommen - ist mir nicht klar. Er funktioniert jedenfalls nicht so,
    wie es in der Staroffice-Hilfe angegeben ist.

    Ich finde über das Menü nicht die Funktion, mit der ich eine neue Datenquelle anmelde (früher
    Extras-Datenquellen). Und wenn ich über Extras-Literaturdatenbank diese öffne, erscheint
    die mitgelieferte von Openoffice. In diesem Datenbankfenster sind die Schaltfläche Datenquelle,
    das Menü Extras-Datenquelle und das Menü Bearbeiten-Datenquelle_auswählen inaktiv.

    Dank im Voraus
     
  2. sol
    sol
    Da ist die Hilfe noch auf altem Stand.
    Datenquellen findest Du unter Extras/Optionen/OpenOffice.org Base

    Aber vermutlich genügt das nicht. Ich glaube, SO/OO will generell nur noch mit Base-Dateien arbeiten.
    D.h., Du musst zunächst über Datei/Neu/Datenbank eine neue Datenbank erstellen. Im Datenbank-Assistenten bekommst Du dann irgendwann eine Option Verbindung zu externer DB oder so ähnlich, da kannst Du dann die Verbindung zu Deiner db herstellen. In dem Assistenten ist normalerweise auch die Option aktiviert Datenquelle anmelden, das musst Du also nicht nachträglich noch in den Extras tun.

    Wenn die Datenbank erstellt ist, machst Du sie einfach wieder zu (müsste jetzt in den Datenquellen vorhanden sein). Ab da müsste sich dann die Verbindung über Extras/Literaturdatenbank erstellen lassen. Aber da habe ich keine Erfahrung.

    Wenn ich Datensätze in meine Literaturdatenbank übernehmen wollte, habe ich das bisher einfach so gemacht, dass ich die biblio-Datei mit sCalc geöffnet habe und dort einfach Zeilen kopiert. Setzt aber voraus, dass der Spaltenaufbau gleich ist.
     
  3. Dank fuer die schnelle Antwort, werde das spaeter mal ausprobieren.
     
  4. Ich habe es nicht geschafft. :-[

    Ich habe die Daten nach StarOffice 8 Base importiert und abgespeichert, danach wollte ich ueber Extras/Literaturdatenbank die von mir nun erstellte DB sehen, kann aber nur die Literatur DB von StarOffice sehen.

    Geht das ueberhaupt, dass ich eine eigene erstelle und dann ueber Extras/Literaturdatenbank sehen kann ??
     
  5. Ich habs geschaft.
    Als ich fast am verzweifeln war und ich alles deinstalliert und neu installiert habe (jedoch ohne Produkt update1) hat es auf einmal funktioniert.
     
Die Seite wird geladen...

Externe Literaturdatenbank einfuegen in SO8 ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum Donnerstag um 10:43 Uhr
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Kein Zugriff auf externe Platten Windows 10 Forum 10. Aug. 2016