Externe WD MyBook Pro läuft nicht mehr an.

Dieses Thema Externe WD MyBook Pro läuft nicht mehr an. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MMCC, 31. Mai 2007.

Thema: Externe WD MyBook Pro läuft nicht mehr an. Ein Servus an alle WinTotal User, Ich hatte bis gestern abend keine Probleme mit meiner WD MyBook Pro (EHDD). [img]...

  1. Ein Servus an alle WinTotal User,

    Ich hatte bis gestern abend keine Probleme mit meiner WD MyBook Pro (EHDD).
    [​IMG]
    Weder die Installation noch die Verwendung hat Probleme bereitet.
    Sie funktionierte unter Win/OSX mit USB2.0, FW400 und auch FW800 einwandfrei.
    Bis gestern abend war ich voll zufrieden! :)

    Seit gestern abend jedoch, lässt sich die WD MyBook Pro Festplatte nicht mehr starten. :|
    Die blaue Betriebsleuchte hatte sich am Vorabend immer wieder abrupt an und ausgeschaltet.
    Sie wurde nur kurzfristig als Unbekanntes USB-Gerät erkannt. Nicht eine der 7.200 UPM wollte mehr!
    Seit heute leuchtet auch die Betriebsleuchte nicht mehr und die Platte wird nicht mehr mit
    Strom versorgt, es sei denn ich warte gut 5 Minuten, bis sich das Dilemma wiederholt.
    Blaue Leuchte an/aus/an/aus - kein Boot der Platte - nur ein mickriges schnurren, als würde sie
    gerne hochfahren, nur hätte zu wenig Saft.
    Nach einem Headcrash hört es sich nicht an; dafür bin ich zu sorgsam mit der Platte und den
    darauf befindlichen Daten umgegangen.
    Liegt das Problem hier eher an der Stromversorgung (Adapter/Kabel) oder ist wohl eher das
    Netzteil der Festplatte defekt?
    Ich hoffe, dass das Problem rein mechanischer Natur, und die Platte reparabel ist, da sich
    echt wichtige Dateien auf dem Datenträger befinden. Ein Verlust der Daten wäre mal super mau! :dagegen1:

    Vielleicht kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, die Platte aus dem Gehäuse zu entfernen,
    um sie dann direkt am Rechner anzuschließen. Falls ja...wie?

    Übernimmt WD durch eine Datenwiederherstellung entstandene Kosten? Das Geld hab ich nicht.
    Das kann ja bei 500 GB schon so einiges Kosten. :mad:
    An welchen Anbieter sollte man sich in so einem Fall wenden?
    Wer übernimmt einen eventuellen Austausch des Produktes per RMA-Nummer vor?
    Ich, als Endkunde, oder der Zwischenhändler, bei dem ich das Produkt gekauft habe?

    Ein Umtausch wäre mir gar nicht recht;
    die Platte ist leicht ersetzt (Garantie vorhanden), nur die Daten eben nicht!

    Wer kann mir weiterhelfen?

    Gruß,

    MMCC
     
  2. Zuerst würde ich mich telefonisch oder per Mail bei WD melden, um zu fragen ob du die Platte einfach so aufschrauben darfst (wegen der Garantie!). Das Schrauben und einbauen selbst ist kein Problem, daran wird es nicht scheitern ;). Falls WD das OK gibt, dann bau die Platte einfach mal ein und schau dich in Folgendem Thread genauer um, da gibt es nämlich eine gute Übersicht:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,41653.0.html

    Wegen der Garantie.. Da kann man sich an den Händler oder auch an WD wenden, WD selbst ist vielleicht kulanter. Allerdings denke ich nicht, dass die eine Datenwiederherstellung zahlen.
     
Die Seite wird geladen...

Externe WD MyBook Pro läuft nicht mehr an. - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum Donnerstag um 10:43 Uhr
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Kein Zugriff auf externe Platten Windows 10 Forum 10. Aug. 2016