Êxtrem leiser Powerrechner

Dieses Thema Êxtrem leiser Powerrechner im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MarioDore, 1. Okt. 2006.

Thema: Êxtrem leiser Powerrechner Hallo zusammen, ich grübele schon seit einer woche, wie ich einen lestungsstarken, ansehlichen, stabilen und vor...

  1. Hallo zusammen,

    ich grübele schon seit einer woche, wie ich einen lestungsstarken, ansehlichen, stabilen und vor allem sehr sehl leisen PC (der auch mal zu LANs mitgenommen werden kann) zusammenbekommen kann. Nun habe ich eine ziemlich genaue Vorstellung davon und möchte mein Konzept hier mal zur Diskussion stellen. ich würde mich über Vorschläge, Kritik oder Lob sehr freuen.


    Komponnenten:
    - Gehäuse: CoolerMaster Ammo 533
    - Mainboard: Asus P5W DH Deluxe
    - CPU: Intel® Core 2 Duo E6600
    - RAM: 2 GB DDR2
    - Kühlung CPU: Scythe Infinity
    - Netzteil: NesteQ Nova 500 Watt (extern)
    - Grafikkarte: noch keine in Sicht. soll aber eine ordentliche sein
    - Fetplatte und anderes Zeug ist momentant zweitranig.

    So,
    das wäre in etwa mein Konzept. Ich hoffe damit eine leistungsfähigen aber dennoch extrem leisen Rechner (annähren NULL Geräusch) zu realisieren. Der einzige negative Punk wäre (neben den Preis) das hohe Gewicht. aber da ich nicht jedes WE auf LANs bin, nehm ich den einen oder den anderen Bandscheibenvorfall beim Tragen gerne in Kauf.

    Zum Konzept:
    - Ich habe mich für ein externes passives netzteil entschieden, weil sixh dadurch die Wärmeentwicklung innerhalb des Rechners reduziert und das Netzteil NULL Geräusche macht - ausserdem sieht's recht edel aus. Dadurch hoffe ich, die (wenn nötig) möglichen Gehäuselüfter zu reduzieren.
    - Das Gehäuse wird mit einem Lüfter ausgeliefert, das hinter dem unteren Teil der Front eingebaut wird und bring Aussenluft Luft in den Rechner hinein. Solte dieser zu laut sein, würde ich ihn gegen einen leisen austauschen. der Scythe Infinity hat auch einen lüfter, allerdings soll dieser so gut sein, dass man den CPU auch passiv kühlen kann. Optimal wäre meiner Meinung nach so, dass nur eines der Lüfter mit niedrigster Drehzahl für Luftzirkullazion sorg. Der Gehäuselüfter würde dann so laufen und die ganze luft durch den Rechner, durch die Lamellen des Scythe nach draussen rauspustet. Der CPU Lüfter geht dann nur bei hoher Last an.
    - Ein Core 2 CPU habe ich auch noch deswegen gewählt, weil dieser eine sehr niedrige Verlustleistung haben soll => wenig Wärme.
    - Laut Tests soll der CPU Lüfter unter diesen Bedingungen nur selten anlaufen bzw. gestartet werden müssen - eher nur unter Vollast.
    - Festplatte(n) wird/werden natürlich so gut wie möglich gedemmt. was ich da einsetze steht noch nicht fest.
    - Grafikkarte wird hier das größte Problem sein. Welche ich nehme weiss ich noch nicht. Diese muss aber auf jeden Fall auch passiv gekühlt werden können.

    So denke ich, wird es ein Rechner sein dass kaum bis gar nicht zu hören sein wird - zumindest im Normalbetrieb.
    So kann ich das System auch ohne weiteres auf LANs mitnehmen.

    Hier einige Links zu den Komponnenten:
    Case:
    http://www.mods4you.de/index.php?action=revs&zeige=1&code=Q29vbGVyTWFzdGVyIEFtbW81MzM=

    CPU Kühlung:
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=22669

    Schicke Lüftersteuerung (kommt auch noch dazu):
    http://www.hartware.de/review_635_5.html



    So, jetzt habe ich einige Fragen an euch. ich hoffe jemand ist so nett, diese zu beantworten:

    1. Was meint Ihr so generell zu diesem System?
    2. Hat jemand einen anderen Vorschalg bzgl. der CPU Kühlung? Gibt's da vielleicht was besseres? (ausser WaKü natürlich).
    4. Welchen RAM soll ich nehmen. 677 oder 800 FSB, Marke?

    So, das wäre es.
     
Die Seite wird geladen...

Êxtrem leiser Powerrechner - Ähnliche Themen

Forum Datum
extrem leiser Kühler, welchen ? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 18. Aug. 2005
TB lässt sich extrem viel Zeit beim Mailabruf E-Mail-Programme 11. Sep. 2016
Wie 2 GK per CrossFire an ASRock 870 Extreme3 betreiben Hardware 15. Dez. 2015
Extreme Maus-Lags unter Windows 10 Windows 10 Forum 18. Okt. 2015
Firefax bei Facebook extremst langsam Web-Browser 22. Mai 2015