F1 beim hochbooten drücken?

Dieses Thema F1 beim hochbooten drücken? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von steipi, 28. Jan. 2006.

Thema: F1 beim hochbooten drücken? Hi, seit neuestem kommt beim booten folgendes: Mac address are invalid in both APC and DMI Press F1 to resume...

  1. Hi,
    seit neuestem kommt beim booten folgendes:

    Mac address are invalid in both APC and DMI
    Press F1 to resume

    Drücke ich F1, fängt der PC ganz normal an, zu booten. Tu ich es nicht, macht der Rechner auch nichts weiter.

    Kann wer nen Tipp geben?
     
  2. hp
    hp
    ein paar info´s mehr wären nicht schlecht ... was ist das für ´ne kiste? laptop, desktop, server? welches mobo verwendest du? welches bios? hast du was am bios verändert? mal die standardwerte eingestellt und neu versucht zu booten? hast du eine extra lankarte drin oder ist das ein onboard lananschluß? hast du in letzter zeit hardware getauscht oder hinzugefügt?

    greetz

    hugo
     
  3. Upps, Entschuldigung, hast Recht.

    Es ist ein Desktop-PC (XP Pro mit SP 2) mit Elitegroup K7S5A Mainboard mit AMI Bios, nem AMD Duron Prozessor, LAN/Sound onboard. Ich baue den Rechner wieder auf als Zweitrechner, nachdem bei dieser Maschine das Netzteil defekt war und ich ein neues eingebaut habe.
    Wie gesagt, beim hochbooten kommt direkt nach der Hardwareerkennung dieser Satz.

    Ich habe eben festgestellt, daß die Uhrzeit im Bios auf dem 12.01.2002 steht und denke nun, die Boardbatterie ist am Ende. Ich hatte sie für ca. 1/2 Stunde draußen, damit die Standardeinstellungen wieder greifen, was auch geschah. Am Bios selbst habe ich sonst nichts verändert.
    Kann das Problem an der lauen Batterie liegen?
     
  4. hp
    hp
    ein bios problem kann durch eine schwache cmos batterie natürich auch hervorgerufen werden, sogar das tauschen des netzteils kann die ursache sein, wenn das nicht fachgerecht gemacht wurde. ich würde an deiner stelle mal die batterie tauschen und das cmos mal resetten, dann alles neu einstellen. wenn es nachwievor zu problemen kommt, aknnst du auch mal ein biosupgrade in erwägung ziehn ... hier http://www.bios-info.de/ findest du alles nötige zum thema bios, stöber da mal rum ...

    greetz

    hugo
     
  5. Problem gelöst. Es lag an der Netzwerkkarte. Hab im Bios Bootrom auf disabled gestellt, damit er nicht aus dem nicht vorhandenen Netzwerk gestartet werden soll und schon ist der Fehler behoben.
    Trotzdem Danke für eure Tipps.
     
Die Seite wird geladen...

F1 beim hochbooten drücken? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Dienstag um 12:31 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Laptop HP ProBook piepst nur 1 mal beim Einschalten dann ist Ruhe Windows 10 Forum 26. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016