Falsche Boot.ini wird benutzt _?_

Dieses Thema Falsche Boot.ini wird benutzt _?_ im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Pandur2000, 5. Juni 2005.

Thema: Falsche Boot.ini wird benutzt _?_ Hi :) Nachdem ich testweise XP x64 auf einer 2. Platte installiert und anschließend wieder entfernt habe, ist mein...

  1. Hi :)

    Nachdem ich testweise XP x64 auf einer 2. Platte installiert und anschließend wieder entfernt habe, ist mein XP Bootloader noch immer in Englisch. Ausserdem nutzt er nicht die boot.ini auf C:\. In dieser stehen andere Angaben als im Bootloader angezeigt.

    - Windows zeigt mir ebenfalls unter msconfig die falsche boot.ini an.
    - fixmbr / fixboot / bootcfg hab ich schon durchgeackert

    Ich bin jetzt ziemlich ratlos, ich weiß weder, wieso er nicht den Original XP (Deutsch) Bootloader draufpackt wenn ich fixboot/mbr mache, noch weiß ich wie er auf die Einträge kommt, die er beim Booten anzeigt im Bootmenü.

    Die Partition / Platte auf der das TestXPx64 installiert war ist vollkommen geplättet, inklusive MBR usw., da is nix mehr von übrig; Eine zweite boot.ini finde ich nicht und eine der boot.bak / boot.* Dateien unter c: ist auch nicht die gesuchte...

    Hilfe?!
     
  2. Die hab ich schon gemacht ;) Last known auto-repair chance ;) :'(
     
  3. Hattest Du auch mal probiert, mit msconfig zu prüfen?
    Register Boot.ini - und dann: alle Startpfade überprüfen........

    Ggf auch Bioseinstellungen nochmal überprüfen.
     
  4. Unter msconfig wird ebenfalls die falsche boot.ini angezeigt, sprich nicht die, welche beim Boot tatsächlich benutzt wird.
     
  5. schon versucht?

    Google - Suchbegriff:
    bootcfg windows xp

    dort mal die Seiten von Microsoft anklicken und genau lesen - evtl klappt es mit bootcfg /rebuild.........
     
  6. WIe in meinem Startpost zu lesen hab ich bootcfg auch schon durch. Ich bin mir des normalen MBR Problems, wie zB dem Thema Wie bekomme ich LILO/GRUB weg, bewusst, und kenne mich da ganz gut aus. Das Problem ist eben, das die bekannten Hilfsmittel nicht greifen.
     
  7. Klar, aber neu aufsetzen wollte ich erst wenn's für x64 alle Treiber die ich brauche gibt; Mein XP läuft nun schon 3 Jahre, unvermüllt usw., kein Grund zum neu aufsetzen..

    Ich würde den MBR am liebsten irgendwomit unabhängig vom Festplatteinhalt löschen und dann mit der Rescuekonsole neu einrichten. Geht das irgendwomit?
     
  8. Wenn nicht früher gesichert - glaub ich - können das evtl nur Oberexperten.......... :(
     
Die Seite wird geladen...

Falsche Boot.ini wird benutzt _?_ - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 will in die falsche Partition installieren Windows 10 Forum 21. Aug. 2015
Windows startet nicht mehr - Blacksreen - Rescue DVDs sagen "falsche Windows Version" Windows 7 Forum 6. Feb. 2015
Nvidia Optimus: Falsche Grafikkarte wird zugewiesen Windows 8 Forum 31. Jan. 2015
Code wiederfinden, Programme zeigen Falschen Code,Windows 8.1 Pro Windows 8 Forum 4. Jan. 2015
Falscher Parameter ( 0x80070057 ) bei Erstellung der Rettungs-CD Windows 7 Forum 25. Dez. 2014