Farbtiefe Desktop-Symbole

Dieses Thema Farbtiefe Desktop-Symbole im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von chuckc, 20. Aug. 2003.

Thema: Farbtiefe Desktop-Symbole Hi, Ein etwas nerviges Prob: Meine Desktop-Symbole erscheinen, nachdem ich meine Grafikkarte (Matrox Millenium G550,...

  1. Hi,
    Ein etwas nerviges Prob:
    Meine Desktop-Symbole erscheinen, nachdem ich meine Grafikkarte (Matrox Millenium G550, WIN2000 SP4) installiert hatte nur noch in einer niedrigen Farbtiefe, recht grob gerastert. Der Matrox-Support->Kann-da-nix-machen'.
    Könnt Ihr mir sagen, wie ich meine Desktop-Symbole wieder in normaler Farbtiefe hinkriege...? Habe schon alles ausprobiert (Eigenschaften -> Einstellungen, etc.,->Farben' steht auf 32 Bit)
    Bin für jeden Tipp Dankbar ;-)


    Grüße

    Chuck
     
  2. Hallo,
    kontrolliere mal in der Registry unter:
    HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics
    ob die Werte bei Shell Icon BPP Wert=16 und Shell Icon Size Wert=32 stimmen
     
  3. Hi,

    Ich benutze kein Netmeeting...
    Die Einträge in der Registry habe ich geprüft und sind so, wie Du gepostet hast.
    Muss ich da was ändern?

    Gruß

    Chuck
     
Die Seite wird geladen...

Farbtiefe Desktop-Symbole - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinXP merkt sich Farbtiefe nicht Windows XP Forum 22. Jan. 2007
Monitor Auflösung und Farbtiefe lassen sich nicht ändern Windows XP Forum 7. März 2004
Desktop-Symbole Rahmen entfernen Windows 7 Forum 19. März 2010
Desktop-Symbole nach Wunsch anordnen Windows 7 Forum 26. Mai 2012
Keine Taskleiste und keine Desktop-Symbole mehr Windows XP Forum 23. Aug. 2007