FAXE für DSL?

Dieses Thema FAXE für DSL? im Forum "E-Mail-Programme" wurde erstellt von slash, 5. Nov. 2005.

Thema: FAXE für DSL? Hat jemdn eine Ahnung, ob die die Möglichkeit besteht, über das Internet zu faxen?? W I E ? ? ? ? ? ? ?

  1. Hat jemdn eine Ahnung, ob die die Möglichkeit besteht, über das Internet zu faxen??
    W I E ? ? ? ? ? ? ?
     
  2. Faxdienste wie die von web.de nutzen.
     
  3. Im angegeben Link wird aber fälschlicherweise von kostempflichtigen Webfaxen gesprochen.
    Dem ist aber nicht so. Es gibt genügend Anbieter, die den Faxempfang kostenlos anbieten und euch eine begrenzte Zahl von Von Faxversand ermöglichen.

    Gerade Web.de würd ich aber nicht empfehlen, da deren Faxnummer mit 0180 beginnt und der Absender eines Fax zu dieser Nummer wesentlich mehr bezahlen muss, als bei einer normalen Faxnummer.

    http://www.schottenparadies.de/kostenlos/gratis-fax.htm
    www.arcor.de
    http://directbox.com

    Und mal nach gratis faxen googlen.
    Wer aber täglich 10 und mehr Faxe versenden möchte, müsste sich schon um einen kostenpflichtigen Account bemühen. Zumal hier auch oft ein Anhang (z.B. Grafiken) zum Fax möglich ist.
     
  4. Hallo,

    ich habe gehört, dass ein Anbieter bald (so um den 1.Juni 2006) in Deutschland seinen Internetfaxdienst anbieten wird und zwar zu sehr guten Tarifen ... Informieren kann man sich hier: www.popfax.com

    Bye Skywalker
     
  5. Wie denn ?? ??? ??

    Auf der Seite gibt es weder ein Impressum noch irgendwelche sonstigen Info's zum Anbieter :2funny:

    Klarer Fall für => [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

FAXE für DSL? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Speicherordner für FAXe dauerhaft verschieben Windows XP Forum 24. Mai 2007
Suche Capi Treiber für noname isdn pcicard zum faxen Windows XP Forum 12. Feb. 2005
Faxen Windows 8 Forum 31. Dez. 2014
Faxen mit "Windows Fax und Scan" unter Win7 Windows 7 Forum 28. Nov. 2011
Canon MX340 kein Faxempfang Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 21. Aug. 2011