Fdisk unter Win 98

Dieses Thema Fdisk unter Win 98 im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Hellhammer, 5. Dez. 2002.

Thema: Fdisk unter Win 98 Hi, ich kann eine 80 GB große Festplatte leider mit der Startdiskette von Win 98 nicht in Partitionen unterleilen,...

  1. Hi,

    ich kann eine 80 GB große Festplatte leider mit der Startdiskette von Win 98 nicht in Partitionen unterleilen, was kann ich machen.?
    Ich kann nur eine primäre Partition löschen oder erstellen, aber nicht mehr.
    Ich möchte Win 98 und Win XP installieren und benötige mehr Partitionen.

    Vielen Dank
     
  2. Boote von der XP-CD und partitioniere deine Platten mit dem Setup - dann abbrechen und wieder die 9x-CD rein und weiter....

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo Hellhammer.

    Du wirst wahrscheinlich kein Glück haben mit dem Orginal FDISK Programm von MS , weil das nicht so große Festpaltten ansprechen kann, versuch mal mit Partition Maquic, wahrscheinlich falsch geschreiben, das wiird es wahrscheinlich können.


    snowbird
     
  4. Erstens kann Fdisk durchaus Festplatten bis (über) 80GB, dazu musst du dir nur den Fdisk-Patch runterladen (sieh mal bei Chip oder PC-Welt nach) und
    zweitens kann ich nur jedem Xfdisk empfehlen, ist im Gegenteil zu PM Freeware und leicht zu bedienen.

    Gruß Gaumarol
     
  5. Das klingt alles sehr gut, aber wie kann ich den Patch genau installieren.?
    Ich meine den für Fdisk.
     
Die Seite wird geladen...

Fdisk unter Win 98 - Ähnliche Themen

Forum Datum
[Artikel] - Das Erbe von FDISK - Datenträgerverwaltung unter Windows Windows XP Forum 25. Aug. 2010
fdisk und cfdisk unter knoppix Linux & Andere 16. Juni 2005
Partitionierungsproblem- HDD unter FDISK nicht richtig erkannt Windows XP Forum 11. Apr. 2005
C: Partition vergrößern - Sektorfehler - Problem GParted/fdisk Windows XP Forum 11. Apr. 2012
XP: Pefdisk Es konnte keine dynamischer Speicherpuffer reserviert werden Windows XP Forum 22. Juni 2009