Fehlende Icons im "Infobereich" (SystemTray)

Dieses Thema Fehlende Icons im "Infobereich" (SystemTray) im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von JediMB, 4. Apr. 2003.

Thema: Fehlende Icons im "Infobereich" (SystemTray) Hallo! Nach einer kompletten Neuistallation von Windows (XP Pro Corp Ver 2002) habe ich verschiedene Einstellungen...

  1. Hallo!

    Nach einer kompletten Neuistallation von Windows (XP Pro Corp Ver 2002) habe ich verschiedene Einstellungen verändert und unter anderem auch mti einem XP Tuner und Tweak XP das Betriebssystem etwas meinen Bedürfnissen angepaßt.

    Nur habe nun folgendes Problem:

    Programme, die per Autostart geladen werden erscheinen nicht im sog. Infobereich, also dem SystemTray. Sie sind zwar aktiv (im Taskmanger auch mit der entsprechenden CPU Auslastung angezeigt), aber in der Taskleiste erscheinen sie nicht.

    Dies ist nicht auf die einfache inaktive ausblenden-Option zurückzuführen. Diese ist zwar aktiviert, aber weder sind die fehlenden Programme inaktiv, noch gibt es die Erweiterungsschaltfläche, um ausgeblendete Symbole wieder anzuzeigen.

    Als mögliche Fehlerquellen wurden mir bereits die Auto-Anmeldung oder eine fragmentierte Festplatte angegeben, auch sollte das ServicePack 1 helfen, leider blieben alle Versuche ohne Erfolg.

    Wie kann ich die Symbole wieder sichtbar machen?

    Kann mir jemand helfen?

    Danke & MfG

    JediMB

    Konfiguration:
    Windows XP Pro Corp Ver. 2002 mit SP1a
    AMD Athlon 1GHz, 512MB, 40+80GB, DSL
    XP Tuner, Tweak XP
     
  2. lösche unter:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\TrayNotify

    die beiden Werte ?IconStreams? und ?PastIconStreams? auf der rechten Seite.
    Beende dann im Task-Manager den Process ?explorer.exe?
    Starte den Explorer bei Anwendungen (neuer Task) durch Eintippen neu.
    Neustart und passe alle Symbole neu an.

    pan_fee
     
  3. Auf jeden Fall schon mal DANKE!
    Aber leider hat's nicht geholfen:

    Unmittelbar nach dem Neustart der explorer.exe waren einige der fehlenden Symbole wieder da, aber auch nicht alle.
    Und nach dem Neustart, den Du vorschlägst war alles wieder beim alten...

    Weitere Vorschläge? HILFE!
     
  4. Nochmals danke, leider brachte auch die Reg-Datei keine Besserung.

    Ich hab mal ein wenig herumexperimentiert.
    Also wenn ich die explorer.exe beende und danach manuell neustarte, dann taucht eins der verschwundenen Symbole wieder auf (ProgRunner), zwei fehlen weiterhin (WebcamXP & eMule). Aber für das wieder zu sehende fehlt dann ein anderes (ICQ).

    Weiter fiel mir auf, dass die betreffenden Reg-Teile, um die es hier immer geht nach einem Neustart immer wieder erscheinen.

    Leider kenne ich mich mit der Registrierung nicht wirklich gut aus.

    Eine weitere Erkenntnis: wenn ich die Programme beende und danach manuell starte, dann habe ich alle Symbole im SysTray.

    Gibt's trotzdem eine Autostart Möglichkeit?
     
  5. hmm, jetzt sag mir mal was passiert, wenn du....

    Rechtsklick auf Taskleiste, Eigenschaften unter Infobereich
    »Inaktive Symbole ausblenden« Button Anpassen

    ....von »Ausblenden wenn inaktiv« auf »immer einblenden«
    stellst!?

    Sind überhaupt diese verschwundenen Programme (ICQ, WebcamXP oder eMule) darin aufgeführt?

    Wie erscheinen ??? Meinst du eine Fehlermeldung?


    pan_fee
     
  6. Also mit den Taskleisten-Einstellungen läßt sich da nichts erreichen.
    Die fehlenden Programme auf immer einblenden gestellt, keine Veränderung, die Ausblenden Option komplett abgeschaltet, auch keine Reaktion.

    Mit erscheinen meinte ich, dass sie nach einem Neustart immer wieder in der Registry drin stehen mit irgendwelchen Werten: der Ballon Wert ist immer anders (mal 1, mal 2, mal 4), die anderen sind zu komliziert, als dass ich eine Veränderung erkennen könnte.

    Ansonsten experimentiere ich gerade damit, die Programme über einen Batch aufzurufen, um so die Reihenfolge festzulegen.
    Aber auch das brachte bisher noch keinen Erfolg.

    Naja, still trying...

    Danke auf jeden Fall für Deine Bemühungen......

    MfG
     
  7. Nachtrag zum Batch-Versuch:

    Jetzt bin ich komplett verwirrt.
    Ich habe einen Batch geschrieben, der alle fehglenden Programme nacheinander aufruft, die Programme dann natürlich aus dem AUtostart selbst rausgenommen und nur den Batch reingesetzt.

    Ergebnis:
    Wenn der Batch und damit die Programme über den Autostart aufgerufen werden, dann fehlen wieder die Symbole.

    Wenn ich allerdings den Batch aus dem Autostart rausnehme, den Rechner ohne die Programme hochfahren lasse und dann, wenn also alles fertig geladen ist den batch manuell ausführe, dann werden alle Programme korrekt geladen, inkl. Symbol im SystemTray.

    Eine Frage: Hä??
     
  8. das sind die »BallonTips« (QuickInfos) oder Sprechblasen, die angezeigt werden in der Taskleiste, wenn du mit der Maus drauf zeigst.
    ---------------------------------------


    hmm das ist jetzt aber eigenartig ???
    hast du in der Batch-Datei den Parameter /w
    (für wait = wartet, bis das erste Programm geladen ist) mit eingefügt?
    Vielleicht kommen sich da Programme in die Quere!?
    Hmmm, weiss mir keinen Rat.

    pan_fee
     
  9. Hi, was hast Du denn eigentlich alles mit den TweakProgramen verändert??? Setz das doch mal alles zurück...
     
Die Seite wird geladen...

Fehlende Icons im "Infobereich" (SystemTray) - Ähnliche Themen

Forum Datum
immer wieder fehlende Netzwerkverbindung Windows 10 Forum 27. Sep. 2016
Fehlende Schriftart "Small Fonts" Microsoft Office Suite 5. Apr. 2015
fehlenden Dienst hinzufügen Windows 8 Forum 25. Okt. 2014
Adobe Reader - fehlende Datei Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 15. Jan. 2014
Fehlende MSI netfx_core_x64.msi Windows 7 Forum 1. Dez. 2011