Fehler 2003 auf Festplatte mit Partition Magic 8

Dieses Thema Fehler 2003 auf Festplatte mit Partition Magic 8 im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von Subzero of 9, 23. Juli 2005.

Thema: Fehler 2003 auf Festplatte mit Partition Magic 8 Hallo Leute . Ich hab da einen ältern PC mit eine Festplatte mit 80GB mit 2 Partitionen Fat32. 1 Boot mit  XP und...

  1. Hallo Leute .


    Ich hab da einen ältern PC mit eine Festplatte mit 80GB mit 2 Partitionen Fat32.
    1 Boot mit  XP und 1 Logisch.

    Ich wollte die Festplatte ein bisschen anders aufteilen.

    Der Bootpartition weniger HD Platz und der Logischen Partition mehr.


    Mit dem Partition Magic 8.0
    (Hab ich schon öfters gemacht)

    Doch diessmal kommt immer eine Fehlermeldung:

    Fehler Nr. 2003 - Dateigröße stimmt nicht mit der FAT-Zuweisung für die Datei überein

    Und zwar ist dieser Fehler auf der Bootpartition drauf.
    Ich kann die Partition mit dem PM 8 überprüfen lassen und der Fehler wird angezeigt,aber ich kann ihn nicht beheben.


    Ich hab ein bisschen rumgegoogelt, aber keine lösung gefunden.

    Hat von euch jemand so einen Fehler wieder weggebracht, ohne grösseren Schaden ?


    Bye
    Subzero
     
  2. hast du auf dieser platte daten?

    wenn nein - suche von deinem plattenhersteller das entsprechende tool zum plattenüberprüfen & zero formatieren
    event. kannst du die platten mit dem herstellertool auch nur überprüfen - ohne datenverlust - würd ich aber jedenfalls eine sicherungskopie anlegen da bei diesem tool easy der zugriff auf die platte komplett unterbunden werden kann.
    Also - das tool selbst macht die platte nat. *nicht* kaputt - ich hatte allerdings bei einer (brandneuen) s-ata ein zugriffsproblem - das betrriebssys is zwar darauf gelaufen - aber mit fehlern bei anwendung von PM etwa.
    daraufhin - tool vom hersteller - platten überprüft & denn konnte gar nicht mehr darauf zugegriffen werden.
    die platte war schlichtwegs defekt & irgendwie konnte windows zwar noch damit arbeiten - aber nach der überprüfung denn nicht mehr - was mir nat. egal war - will ja keine defekte (neue) platte im system - aber eben unbedingt daten sichern...
     
  3. Hallo 2beers !

    Danke für deine schnelle Antwort.

    Es handelt sich übrigens um eine Seagate U-IDE Festplatte mit 80GB.


    Ich hab mal MS-Scandisk und den Norton Diskdoktor über die (angeblich) defekte Partition laufen lassen, beide haben keinerlei Fehler angezeigt.

    Ich mach gerade Images mit Ghost 9.

    Dann werd ich die Partition löschen.

    Und neu erstellen.

    Und das Image wieder draufmachen... hoffentlich kopiert der Ghost den Fehler nicht mit.


    Bye
    Subzero
     
  4. jo :)

    also - wenn du die möglichkeit hast . lass das tool der seagate platte drüberlaufen (nach sicherung) das zeigt denn auch (im gegensatz zu PM und WIN ob die platte WIRKLICH einenn fehler hat - was PM und WIN *nicht* 100% machen)
     
Die Seite wird geladen...

Fehler 2003 auf Festplatte mit Partition Magic 8 - Ähnliche Themen

Forum Datum
PowerPoint 2003 Speicherfehler Windows XP Forum 25. Juni 2011
Office Outlook 2003 mit Fehler Oxc0000005 Microsoft Office Suite 9. Jan. 2010
outlook 2003 Fehler bei Übernahme der Kontakte in Adressliste Microsoft Office Suite 6. Sep. 2009
Outlook 2003 - Fehlermeldung MAPI32.DLL Microsoft Office Suite 18. März 2009
Server 2003 R2 Fehlermeldung = Keine Rückmeldung Windows XP Forum 21. Nov. 2008