fehler bei abschluss xcopy-batch prozedur

Dieses Thema fehler bei abschluss xcopy-batch prozedur im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von nouvaleur, 28. Okt. 2004.

Thema: fehler bei abschluss xcopy-batch prozedur es ist zu dumm. wollte zwei verzeichnisse auf knopfdruck auf einen usb-stift übertragen zur sicherung. habe also...

  1. es ist zu dumm. wollte zwei verzeichnisse auf knopfdruck auf einen usb-stift übertragen zur sicherung. habe also keine lust jedesmal tausend klicks zu machen. also batch-prozedur geschrieben mit zwei xcopy-befehle. macht er auch, aber: nach abschluss der arbeit im dos-fenster sagt das windows beim versuch über das kreuz zu schliessen: win kann die anwendung nicht automatisch schliessen. beenden sie sie mit dem entsprechenden beendigungsbefehl tja, wenn man den nur kennen würde. musste das mit dem affengriff über den taskmanager beenden. geht aber auch nur über stock und stein.
    habe ich da was vergessen? wer weiss rat?
     
  2. Batch-Programme laufen normal in einer Dos-Box.
    Setz folgende zusätzliche Zeilen an den Schluss:

    pause [Enter]
    exit [Enter]

    1. Zeile: warten auf Tastendruck zwecks eventueller Fehlermeldungen
    2. Zeile: Dos-box schließen

    Müsste funzen!
     
  3. Kann das Problem leider nicht nachbauen, da ich mein Fenster immer schließen kann.

    Grundsätzlich kommt diese Meldung immer dann, wenn der Batchprozess noch nicht vollständig beendet ist.

    EXIT als Fensterschließ-Befehl funktioniert bei mir übrigens nicht ? dafür aber CLS !
     
  4. Hängt der unterschiedliche Schließbefehl von der Windoof-Version ab? bei mir (win98se) löscht CLS nur den Inhalt der Dos-Box und setzt den Cursor in die 1. Zeile (wie bei DOS 5.0). Zum Beenden der Box selbst brauche ich EXIT...
     
  5. hp
    hp
    cls löscht die standardausgabe und setzt den kursor auf die erste position der eingabezeile. das war bei allen dosversionen und auch unter allen windowsen im cmd ist es so. das cls ein exit beinhalten soll, wäre mir neu. cls ist ein sogenenntes buil-in commandndo, also kein eigenständiges programm, sondern im interpreter eingebauter befehl. vielleicht benutz jolly einen spezial command.com, es gibt da ja welche mit zusatzfunktionen. wenn ja, sollte er das aber im post angeben, sonst stiftet er nur verwirrung. oder sein command.com ist buggy und it´s not a bug, it´s a feature ...

    greetz

    hugo
     
  6. Meine Vorredner haben natürlich darin Recht, dass ein normales DOS-Fenster durch EXIT gerschlossen wird. Wenn also zuerst ein DOS-Fenster geöffnet und dann darin der Batchprozess gestartet wird, dann schließt EXIT als letzter Befehl auch noch das von Hand geöffnete Fenster.

    In der Regel wird man die erstellte Batchdatei aber wohl entweder durch Doppelklick, durch Eingabe unter Start, Ausführen, durch eine Desktopverknüpfung oder eine Tastenkombination starten, und da schließt eben nicht EXIT sondern CLS den Prozess!

    Alternativ kann man bei der Verknüpfung natürlich auch das Häkchen setzen bei Beim Beenden Schließen.

    Ob das was mit der Windowsversion zu tun hat, weiß ich nicht ? ich habe Win95a (normale COMMAND.COM).

    Hoffentlich habe ich zur Entwirrung beigetragen...
    ;)

    P.S.: aber all das ändert nichts an dem Ausgangsproblem, denn wenn sich das Fenster manuell nicht schließen lässt (weil m.E. irgendein Prozess nicht beendet ist) wird es auch der beste Beendigungsbefehl nicht tun (denn zu dem kommt der Batch-Ablauf ja gar nicht...)!
     
  7. Also wär zur Analyse hilfreich
    1. das Batch-Skript selbst
    2. die davon in der DosBox erzeugte Bildschirmausgabe,
    ggfs. per Befehl, etwa ECHO >meldung.txt in eine Datei umgeleitet.
     
Die Seite wird geladen...

fehler bei abschluss xcopy-batch prozedur - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Vor 49 Minuten
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016