Fehler im Internet-Explorer

Dieses Thema Fehler im Internet-Explorer im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Spock02, 21. Apr. 2005.

Thema: Fehler im Internet-Explorer Hi. Das steht in der Ereignisanzeige nachdem der I-Explorer nen Fehler gemeldet hatte. Fehlgeschlagene Anwendung...

  1. Hi.

    Das steht in der Ereignisanzeige nachdem der I-Explorer nen Fehler gemeldet hatte.

    Fehlgeschlagene Anwendung iexplore.exe, Version 6.0.2900.2180, fehlgeschlagenes Modul flash.ocx, Version 7.0.19.0, Fehleradresse 0x0001901c.

    Könnte das Macrovision... sein. Wie kann ich das deinstallieren?

    Hab dann noch->n Problem. Hatte die Tage mal emule laufen, was verdammt selten ist. Als ich nach ner Weile wieder an den Rechner kam sah mein Moni irgendwie komisch aus. Sämtliche Symbole in der Taskleiste waren verschwommen oder weg, Windows-Explorer und sämtliche Programme konnten nicht mehr geöffnet werden. Es kam immer eine Fehlermeldung von wegen zu wenig Systemresourcen. ???

    Habe erst an nen Virus gedacht und sofort mit Kav nen test gemacht, negativ. Auch 2 Online-Test's fanden nix raus. Spybot, AdAware, a-squared StartCenter und Microsoft AntiSpyware fanden nichts schlimmes. Nur paar cookies und Aconti ;D.

    Als ich gestern wieder emule angeworfen hatte kam nach 2 Srunden das gleiche wieder. Was kann das sein?
    Bin da sowas von überfragt... :)

    Gruß
    Veit
     
  2. Nö, Marcomedia-Flash ::) http://www.macromedia.com/de/shockwave/download/alternates/

    Bye,
    Freudi
     
  3. Hi.

    Danke für die schnelle antwort. Meinte ich eigentlich auch, kam nur ne auf den Namen. ;)
    Hast du für mein anderes Prob auch ne lösung?
     
  4. No Emule, no problems ;)
    Keiner weiß, ob Du eine Firewall im Einsatz hast (hinter einem Router sitzt oder eine Personal Firewall Software oder die Windows Firewall verwendest) oder welche Version dieses -ähm- seriösen P2P-Clients Du verwendest, was Du genau unter komisch Aussehen verstehst, noch wissen wir, ob und welcher Prozess im Taskmanager evtl. eine recht deutliche CPU-Auslastung anzeigt(e) ::)

    Bye,
    Freudi
     
  5. Hi.

    Das ding nennt sich Speedmule V1.0.
    Hab nen Smc Barricade als Router. Die Win-Xp Firewall ist ausgeschaltet. In den Taskmanager kann ich nicht schauen wenn das Prob auftritt. Mein Xp sieht unter Start/Programme aus wie neuinstalliert. Kein einziges Prog wird mehr aufgeführt.
    Nach nem Neustart ist alles beim alten.

    Hab übrigens Win-Xp incl. Sp2.

    Habe das Flash deinstalliert, da kam schon der nächste Fehler:

    Fehlgeschlagene Anwendung msimn.exe, Version 6.0.2900.2180, fehlgeschlagenes Modul mshtml.dll, Version 6.0.2900.2627, Fehleradresse 0x000c008a.

    Diesmal beim start von Outlook Express. :eek:

    Was kann das nur sein? Hab nix am laufen, stöber nur bissel in den Foren rum.

    Gruß
    Veit
     
  6. Tja, auch das will ich nicht verwenden ::)

    ??? Wenn es denn reproduzierbar nach dem Einsatz Deines P2P-Clients auftritt, dann aktivier den Taskmanager vorher.

    Hm, einmal ein Hijackthis-Log posten bitte: http://hijackthis.de

    Bye,
    Freudi
     
  7. Hi.

    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 19:55:07, on 21.04.2005
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
    C:\WINDOWS\system32\SLEE503.exe
    C:\Programme\Logitech\iTouch\iTouch.exe
    C:\Programme\ITE\Smart Guardian\ITESmart.exe
    C:\Programme\AutoSizer\AutoSizer.exe
    C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\KHAL\KHALMNPR.EXE
    C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
    E:\Tools\hijackthis_199\HijackThis.exe

    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://wer-mit-wem.webhop.net/
    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.freenet.de/
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://windowsupdate.microsoft.com/
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SDHelper.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [KAVPersonal50] C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus Personal\kav.exe /minimize
    O4 - HKLM\..\Run: [zBrowser Launcher] C:\Programme\Logitech\iTouch\iTouch.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
    O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [SmartGuardian] C:\Programme\ITE\Smart Guardian\ITESmart.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [AutoSizer] C:\Programme\AutoSizer\AutoSizer.exe
    O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_01\bin\npjpi150_01.dll
    O9 - Extra->Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_01\bin\npjpi150_01.dll
    O9 - Extra button: ICQ 4.1 - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
    O9 - Extra->Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
    O10 - Broken Internet access because of LSP provider->xfire_lsp_8742.dll' missing
    O16 - DPF: {2BC66F54-93A8-11D3-BEB6-00105AA9B6AE} (Symantec AntiVirus scanner) - http://security.symantec.com/SSC/SharedContent/vc/bin/AvSniff.cab
    O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://v5.windowsupdate.microsoft.c...ls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1106998575218
    O16 - DPF: {644E432F-49D3-41A1-8DD5-E099162EEEC5} (Symantec RuFSI Utility Class) - http://security.symantec.com/sscv6/SharedContent/common/bin/cabsa.cab
    O16 - DPF: {F49DA492-7B88-463F-B389-CA9A02F6DA76} (Seagate SeaTools German Online) - http://www.seagate.com/support/disc/asp/tools/de/bin/npseatools.cab
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{626ABE8F-CAF4-4F5D-9926-64AC88627D97}: NameServer = 217.5.115.7,192.168.2.1
    O23 - Service: Acronis Scheduler2 Service (AcrSch2Svc) - Acronis - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Acronis\Schedule2\schedul2.exe
    O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
    O23 - Service: kavsvc - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus Personal\kavsvc.exe
    O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
    O23 - Service: RadClock - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\RadClock.exe
    O23 - Service: Sandra Data Service (SandraDataSrv) - SiSoftware - C:\Programme\SiSoftware Sandra 2005\RpcDataSrv.exe
    O23 - Service: Sandra Service (SandraTheSrv) - SiSoftware - C:\Programme\SiSoftware Sandra 2005\RpcSandraSrv.exe
    O23 - Service: Steganos Live Encryption Engine (Version 503) [Service] (SLEE_503_SERVICE) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\SLEE503.exe

    Hab das auch online gespeichert, da gibts wohl ein prob..

    O10 - Broken Internet access because of LSP provider->xfire_lsp_8742.dll' missing

    Kannst du damit was anfangen? Hatte schonmal->n Image aufgespielt, aber die abstürze hab ich damit auch.
    Ohne den Esel...

    Gruß
    Veit
     
  8. Diese Einträge sollten nicht manuell gelöscht werden! Beste Möglichkeit zur Reparatur bietet LSPFix von Cexx.org. Prüfen Sie Ihre Festplatte mit Spybot S&D von Kolla.de oder LSPFix von Cexx.org

    Hast Du das getan?

    Bye,
    Freudi
     
  9. spybot gestern und eben nochmal, nur paar cookie's drauf. Hab das andere proggi runter geladen und das hats gefunden.
    Mal schauen ob's jetzt wieder klappt. Könnte das mit den abstürzen zu tun haben?
     
  10. Denkbar. Du klemmst Deinen Rechner regelmäßig an die Windows Update-Seite bzw. Autoupdate? Gut.

    Bye,
    Freudi
     
Die Seite wird geladen...

Fehler im Internet-Explorer - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Dienstag um 12:31 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016