Fehler im verborgenen Modul...

Dieses Thema Fehler im verborgenen Modul... im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von jüki, 29. Dez. 2004.

Thema: Fehler im verborgenen Modul... Ich habe seit einiger Zeit einen sehr seltsamen Fehler. Wenn ich Excel XP aufrufe, erscheint diese Fehlermeldung:...

  1. Ich habe seit einiger Zeit einen sehr seltsamen Fehler. Wenn ich Excel XP aufrufe, erscheint diese Fehlermeldung:

    [​IMG]

    Ich sage OK - und kann problemlos arbeiten. Beende ich Excel, kommt eine neue Meldung:

    [​IMG]

    Ebenfalls OK - fertig. Diese beiden Meldungen sagen mir absolut nichts!
    Ich habe das Office XP (mit Servicepack 3) deinstalliert und neu installiert - keine Änderung. (Saubere Installation, mit Neuboot und Registry- Reinigung)
    Ich habe mir das Office 2003 ausgeliehen und installiert - Der gleiche Fehler!!!
    Ich kann mir nur vorstellen, das eine andere Anwendung da etwas zerstört haben könnte, keine Ahnung, welche. Muß - da es unterschiedliche Tools betrifft, was grundsätzliches sein. Denk ich mal...
    Und - da ich das nicht allzuoft verwende, kann ich auch nicht den genauen Zeitpunkt festlegen.
    Hat einer von Euch einen Tipp, in welche Richtung ich suchen könnte?
    Weitere Angaben werden sofort gegeben!
    Mein Betriebssystem ist Windows XP SP2 Prof.
    Jürgen
     
  2. lösch mal die Normal.dot, obwohl es sich nach einem Fehler in einem Makro oder nach einem Add-Inn Problem anhört ???

    pan_fee
     
  3. Gelöscht, neu gebootet - @pan_fee, der Fehler bleibt!
    Jürgen
     
  4. Hi jüki,

    schau mal in den Ordner ...\Microsoft Office\Office\XLStart ob dort Dateien vom Typ *.xla liegen. Beim Excel-Start werden diese geöffnet und darin enthaltene Makros ausgeführt. Verschiebe Sie in einen anderen Ordner und schau dann, ob die Fehlemeldung noch kommt.

    Gruß Matjes :)
     
  5. Nein, @Matjes - der Ordner war leer.
    Nun habe ich eines gemacht - ich habe ein Image von C wieder hergestellt, welches ich am 19.12. erzeugt habe. (geht bei mir schnell - mein C ist nur mal eben 1,81GB klein, trotz installierter 18GB Anwendungen)
    Siehe da - nun funktioniert es wieder.
    Jetzt bleibt mir nur noch, herauszubekommen, was ich seit dieser Zeit angestellt habe, was diesen Fehler verursacht hat.
    Ich würde das zu gerne wissen. Denn ich kann mit dem Begriff Verborgenes Modul absolut nichts anfangen - und mit dessen Bezeichnung erst recht nichts. Und das grämt mich!
    Jürgen
     
  6. Danke, @Matjes - muß ich ergänzen: Ich hatte mit der Deinstallation des Office auch den Adobe Reader 6.0 deinstalliert, und dessen Installationsordner gelöscht. (Ebenso das Avery Zweckform, welches ich imer mit in den Installationsordner von Office installiere) Der Fehler blieb, obwohl ich dann Adobe überhaupt noch nicht neu installierte. Auch die AddInns sind alle deaktiviert.
    Und jetzt, nach der Wiederherstellung, habe ich Adobe Reader 7 installiert - das Dingens läuft sauber.
    Nun habe ich mir vorgenommen, mal die Programme zu installieren, die ich danach installierte. Habe da einen Verdacht: Auf Bitte meines Neffen hatte ich ein Ahnenforschungsprogramm probehalber installiert und erprobt - vielleicht hat das etwas kaputt gemacht. Ich werde es also mal wiederholen - und sollte der Fehler erneut auftreten, hier Bericht erstatten.
    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Fehler im verborgenen Modul... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Gestern um 12:31 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016