Fehler in Datei/Dateisystem?

Dieses Thema Fehler in Datei/Dateisystem? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von mopperle, 1. Okt. 2009.

Thema: Fehler in Datei/Dateisystem? Seit vorletztem Wochenende habe ich das Problem, dass der Fullbackup von meinem Laufwerk C nicht mehr läuft. Das...

  1. Seit vorletztem Wochenende habe ich das Problem, dass der Fullbackup von meinem Laufwerk C nicht mehr läuft. Das Backup bleibt bei 10% stehen, der Rechner friert total ein und muss mit Hardreset neu gestartet werden. Dummerweise gibt es keine Einträge in den Eventlogs oder im Log der Backupsoftware, welche die Fehlersuche erleichtern würden. Die Backups der anderen Laufwerke funktionieren problemlos.
    Was hab ich bisher gemacht: zigmal Chkdsk [LW] /f laufenlassen, aber es wurden keine Fehler gemeldet. Um auszuschließen, dass ev. ein defekter Sektor das Problem verursacht, habe ich in der Backupsoftware den entsprechenden Parameter zum Überspringen gesetzt. Eine Überprüfung der HDs mit SeaTool brachte auch keine Fehler zu Tage.
    Gestern wollte ich die Partition dann mal mit OO-Defrag defragmentieren und auch OO-Defrag blieb bei 5% hängen (an der gleichen Stelle?). Auch hier war ein Hardreset nötig, mit dem Super-GAU, dass der HAL beschädigt wurde. Konnte ich aber wieder beheben.
    Bin aber einigermaßen ratlos, wie ich dem Problem auf die Spur komme. Der Rechner bzw. alle Anwendung laufen problemlos und es gibt auch sonst keine Auffälligkeiten.

    Meine Umgebung:
    WinXP Pro SP2
    HD1 mit den LW C D E F G
    HD2 mit den LW H I

    Bin dankbar für weitere Tips
    Otto
     
  2. Welche Backupsoftware wird denn genutzt?
    Wieviel freier Speicherplatz steht auf den Laufwerken zur Verfügung?
     
  3. - BackupExec System Recovery
    - mehr als genug, ebenso auf dem Ziellauffwerk (NAS)

    Otto
     
  4. Sorry, passe. BackupExec ist nicht meine Welt.
     
  5. Schon klar, nachdem aber OO-Defrag an der gleichen Ecke auch ein Problem hat, denke ich, dass es nichts mit der Backupsoftware zu tun hat.
     
  6. Eventuell ein Temperatur-Problem? Funktionieren alle Lüfter ordnungsgemäß?
    Installier vl. mal

    Speedfan

    um Überblick über die MB- und Prozessortemperatur zu erhalten.

    Greez
    EzE
     
  7. Passt alles
     
  8. hp
    hp
    also wenn oo-defrag auch probleme hat würde ich doch mal auf die festplatte oder andere hardware tippen. beim freezen wird auch nichts mehr in die logs geschrieben, ein freeze ist eine schutzmaßnahme des betriebssystems um hardware vor weiterem schaden zu schützen. schau aber mal im eventlog nach ob kurz vor dem freezen fehlereinträge die die festplatte oder die backupsoftware betreffen drinstehn ...

    greetz

    hugo
     
  9. Hast du mit deinem SeaTool den Long Drive Self Test durchlaufen lassen?
     
  10. In den Eventlogs gibt es keinerlei Meldungen, hab sie vor dem letzten Versuch extra gelöscht.

    Otto[br][br]Erstellt am: 02.10.09 um 09:45:45[hr][br]
    Alle Tests mit den Seatools endeten mit Bestanden

    Otto
     
Die Seite wird geladen...

Fehler in Datei/Dateisystem? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016
Welches ist das letzte kaufbare Office und Fehler beim Scrollen in Word: Text verdoppelt sich Microsoft Office Suite 14. Juli 2016
Win7: Win32 Fehlermeldung und andere Fragen Windows 7 Forum 9. Juli 2016
Fehler beim Verschieben von Desktop und Dokumente Windows 10 Forum 3. Juli 2016