Fehlermeldung in WinXP "Hide Messenger"

Dieses Thema Fehlermeldung in WinXP "Hide Messenger" im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Gitan2, 6. Okt. 2003.

Thema: Fehlermeldung in WinXP "Hide Messenger" Hi Win Fans! ;D Erhalte seit geraumer Zeit folgende Fehlermeldung wenn ich zB. das Programm Trojancheck aufrufe und...

  1. Hi Win Fans! ;D

    Erhalte seit geraumer Zeit folgende Fehlermeldung wenn ich zB. das Programm Trojancheck aufrufe und aktualisiere:

    Ungültiger Datentyp für Hide Messenger! :mad:

    Was ist bzw. wozu benötigt WinXP diesen Messenger?! Hiermit ist doch bestimmt nicht der Windows Messenger gemeint, der sich immer bei jedem Start in der linken Taskleiste festsetzt?! :eek:

    Hat hierzu jemand eine Idee was da falsch läuft und wie ich diese Meldung wieder entfernen kann ohne gleich Win neu zu installieren?!

    Gruss
    Gitan2 8)
     
  2. hi gitan2,

    versuche doch mal folgendes: nehme den autostart des ms messengers mit windows komplett raus! probiere dann nochmal ein update! kommt die meldung dann nochmal?
     
  3. Hi mav1976! ;)

    Danke für den Tipp, hat aber leider nix gebracht!

    Habe dann Windows Messenger gekillt und nochmals neu installiert!
    Beim Aufruf von Trojancheck erhalte ich erneut die Fehlermeldung! :mad:

    Gruss
    Gitan2 8)
     
  4. tach,

    vielleicht hilft ja mal xp-antispy. das wirft den scheiß messenger komplett runter. den direkten link habe ich net. aber probiers mal auf chip.de.

    gruß BB
     
  5. hi gitan,

    wie bobbob schon schrieb, wenn du den messenger nicht brachst, dann deinstalliere ihn! dazu gibt´s 3 möglichkeiten!

    entweder du befolgst den rat meines vorredners, installierst xp-antispy und läßt ihn durch dieses tool deinstallieren - oder

    du öffnest die datei sysoc.inf (dazu mußt du die ordneransichten ändern und dir auch die systemdateien anzeigen lassen), die sich im c:\windows\inf ordner befindet mit einem editor. im abschnit komponents befindet sich der eintrag

    msmsgs=msgrocm.dll, OcEntry, msmsgs.inf, hide, 7

    entferne jetzt das wort hide, wobei die kommata aber erhalten bleiben
    muss. der messenger kann jetzt über systemsteuerung/software/wWindowskomponenten deinstalliert werden. - oder

    gehe auf start/ausführen und gebe folgenden befehl ein:

    RunDll32 advpack.dll,LaunchINFSection %windir%\INF\msmsgs.inf,BLC.Remove
     
  6. Hi BOBBOB! :D
    hi mav1976! ;)

    Erstmal danke für Eure tollen Anmerkungen und besonders für Deinen Waschzettel mav1976! Danach konnte selbst der dümmste User nichts mehr falsch machen!

    So, habe zuerst den Tipp von BOBBOB berücksichtigt. Leider hat mir der Messenger nur eine Fehlermeldung gebracht (irgend etwas mit msgsc.dll)
    Er konnte einen Logoeintrag hier nicht finden. Und schon brach die Deinstallation ab. Das gleiche hatte ich aber auch mit den bordeigenen Mitteln von Win.
    Habe versucht über Software die Messenger zu killen. Bekam auch hier nur wieder diese Fehlermeldung. Konnte aber auch nicht mehr einfach neu darüber installieren, bekam dann eine andere Fehlermeldung die etwas über msgsc.dll, hide, aussagte.
    Auch diese habe ich leider nicht mehr weiter verfolgt, da ich schon genervt war. :mad:

    So, dann kam Dein Hinweis mav1976. Ich kann es noch nicht ganz verstehen, aber nachdem ich es so gemacht habe, wie Du es vorgegeben hast, ist die Welt wieder in Ordnung! ;D ;D

    Die Fehlermeldung ist nun verschwunden, alles wieder normal im grünen Bereich! ::)

    Danke Euch beiden!

    Gruss
    Gitan2
     
  7. ;D ;D ;D - du siehst, viele wege führen nach rom! wenn der eine weg nichts bringt, dann halt der andere! ;)

    cu &
     
  8. oder ein Weg führt ins Tipparchiv ::) :p ;)
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=381

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung in WinXP "Hide Messenger" - Ähnliche Themen

Forum Datum
WinXP bringt Fehlermeldung - Win98SE läuft Windows XP Forum 11. Juni 2007
vpn mit winXP - Fehlermeldung Windows XP Forum 23. Feb. 2006
Komische Fehlermeldung von WinXP Pro Windows XP Forum 23. Okt. 2005
WinXP Fehlermeldungen Windows XP Forum 16. Juni 2005
Absturz unter winXp OHNE FEHLERMELDUNG Windows XP Forum 12. Mai 2005