Fehlermeldung unter Netware

Dieses Thema Fehlermeldung unter Netware im Forum "Hardware" wurde erstellt von spooker, 16. Juni 2005.

Thema: Fehlermeldung unter Netware Hi, ich hoffe, dass ich den richtigen Thread erwischt habe. Es handelt sich um eine Fehlermeldung, die ich auf...

  1. Hi,
    ich hoffe, dass ich den richtigen Thread erwischt habe. Es handelt sich um eine Fehlermeldung, die ich auf einem Netware-Server bekomme, wobei es um die Hardware geht. Da ich leider keine Anlaufstelle habe, wo ich nach passenden Informationen suchen kann (Novell Knowledgebase schon geguckt), möchte ich es einfach mal hier probieren...


    Die System Error Log File zeigt folgende Fehler:


    Serverausstattung:
    Hersteller: MAXDATA
    Modell: PLATINUM 3210

    OS: Novell NetWare 6  Server Version 5.60.04, December 12, 2003 (ich weiß, hier fehlen noch Service Packs)
    RAM: 4x 1GB-Riegel

    HD:
    CPU: 2x Intel(R) Xeon(TM) CPU 2.40GHz

    LAN: 1x Intel(R) PRO/1000 Based Network
    Storage Adapters:   
    1x IDE - Novell ATA/IDE Host Adapter Module
    2x SCSI - SRCRX 

    Dienste:
    ZENworks for Desktops 4
    NDPS Broker
    NDPS Manager
    Symantec AntiVirus Corporate Edition 9.0
     
  2. hp
    hp
    deutet eventuell auf ein sich verabschiedendes powersuply vom scsi-controller hin ... würde ich mal von einem techniker checken lassen. was ist das für ein hersteller? habt ihr serviceverträge mit dem hersteller?

    greetz

    hugo
     
  3. Hi Hugo,
    vielen Dank für Deine Antwort!
    Es ist ein MAXDATA Server. Verträge haben wir nicht, er hatte bis 11. Sept. 2004 einen Vor-Ort-Service.
    Ich kann da ja mal anrufen. Aber was soll ich denen am Telefon genau sagen? Defektes Netzteil?

    Außerdem werden auch noch folgende Fehler ab und zu angezeigt:
    Die Datei gibt es dort nicht. Woher holt er denn diesen Eintrag, wenn der Drucker schon lange nicht mehr existiert?
     
  4. hp
    hp
    maxdata würde ich den fehler genauso vorlesen, wie novell ihn ins log schreibt. dem techniker sollte das hinweis genug sein, um eine lösung zu finden. wichtig währe eventuell noch die zeitspanne seit wann der fehler auftritt, ob das regelmäßig passiert oder nur sporadisch, oder nur beim starten des servers etc.

    zu dem drucker: meiner meinung nach wurde der nicht richtig deinstalliert. es existieren scheinbar noch einstellungen im novell, über die versucht wird, den drucker anzusprechen. nur: den treiber aber gibt es nicht mehr und novell gibt dann die meldung aus. wo und wie das jetzt behoben werden kann, kann ich so auch nicht sagen. eventuell bei novell nachfragen oder in der doku unter troublshooting/printing etc. suchen ...

    greetz

    hugo
     
  5. Super danke Dir! Dann werde ich mal mein Glück bei Maxdata versuchen...

    Und mit dem Drucker schau ich dann halt auch mal. Ich meld mich wieder...
     
  6. hp
    hp
  7. Also Netzteil ist nicht defekt. Der Techniker meint, dass es bei alten BIOS-Verisonen wohl ziemlich empfindlich eingestellt wurde, so dass schon bei leichten Schwankungen eine Meldung erzeugt wird.

    Eine neuere BIOS-Version bekomme ich zugesandt. Mal schauen...

    Jetzt auf zum Druckerproblem!  ;)
     
  8. Super! Habe das mit dem Drucker glaube ich auch hinbekommen.
    Habe noch was bei Novell gefunden:

    Ich habe im o.g. Verzeichnis aus der Eingabeaufforderung den Befehl flag *.* N /S ausgeführt und er hat eine Menge Sachen dort behoben...

    Ich warte einfach mal ab, was die Error-Log in den nächsten Tagen sagt. Problem dürfte behoben sein...!  :)
     
  9. Tja leider gab es Freitag schon wieder diesen Fehler:

    Code:
    17.06.2005   8.23.27 :    RMANSRVR-3.4-0
       Severity = 1  Locus = 17  Class = 3
       The Resource Management Service could not open the data file Servername/SYS:/ndps/resdir/ENGLISH/prndrv/win2000/41C1AD90/ARCHIVES/NDPSDRVR.ZIP.  Error code 1.  Make sure the file exists, is not protected and has not been corrupted, then try the task again.
    
    Habe mittlerweile noch rausbekommen, wofür die einzelnen Punkte stehen:

    Severity: 1 = Warning
    Locus: 17 = Information
    Class: 3 = Authorization Failure

    Kann mir jemand helfen?
     
  10. Hallo
    Hast du eine Lösung bekommen für deinen Maxdata Server oder besteht das Problem trotz bios weiterhin?

    Vielen Dank für deine Antwort.
     
Die Seite wird geladen...