Fenster minimieren - verschwindet aus dem Bildschirm

Dieses Thema Fenster minimieren - verschwindet aus dem Bildschirm im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Clemente, 23. Aug. 2005.

Thema: Fenster minimieren - verschwindet aus dem Bildschirm Wenn ich ein Programm minimieren will geht der Minimierungs-Button nicht in die Taskleiste, sondern verschwindet...

  1. Wenn ich ein Programm minimieren will geht der Minimierungs-Button nicht in die Taskleiste, sondern verschwindet seit kurzem nach unten aus dem Bildschirm. Ebenso kann ich den Mauszeiger nach unten aus dem Bildschirm bewegen. Wie löse ich das Problem. Ich nutze Windows XP.
    Danke und Gruß
    Clemens
     
  2. Ändere mal deine Bildschirmauflösung :)
    Deinstalliere deine Monitortreiber und installier sie wieder neu.
    Das selbe mit der Grafikkarte.
    Irgendwas davon sollte funzen....

    Wenn nich poste noch mal
     
  3. War irgendwas anderes. Als heute morgen der PC wieder hochgefahren wurde war das Problem weg.
    Danke und Gruß
    Clemens 8)
     
Die Seite wird geladen...

Fenster minimieren - verschwindet aus dem Bildschirm - Ähnliche Themen

Forum Datum
offene Seiten,Fenster lassen sich nicht minimieren Windows XP Forum 23. Juni 2008
Minimieren/Verkleinern-Zeichen im Fenster verschwunden Windows XP Forum 29. Dez. 2007
Konsolenfenster in den Systray minimieren Windows XP Forum 19. Juni 2007
Taskleiste. Fenster "kleben" zusammen. Windows 7 Forum 31. Jan. 2016
Fensterfarben unter Windows ändern Windows 10 Forum 14. Jan. 2016