Fensterdarstellung beim Öffnen

Dieses Thema Fensterdarstellung beim Öffnen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von misch, 17. Juni 2005.

Thema: Fensterdarstellung beim Öffnen Hallo und guten Tag, In meinem Outlook Express Eingang habe ich immer 20 bis 30 Sendungen stehen die ich noch...

  1. Hallo und guten Tag,
    In meinem Outlook Express Eingang habe ich immer 20 bis 30 Sendungen stehen die ich noch bearbeiten möchte. Da ich das Fenster relativ klein halte, bildet sich rechts ein Scroollbalken.
    Beim Öffnen der Eingangsseite steht dieser Balken oben, so dass ich um die neu eingegangenen Mails zu sehen, immer scoolen muss. Wie kann ich das ändern?
    Im bereich Gesendete Objekte ist es so wie ich es haben möchte, also muss es ja eine Einstellmöglichkeit geben.
    Besten Dank.
    misch :-[

    verschoben von MS Outlook
     
  2. Moin Misch  :)
    Verstehe ich dich richtig du möchtest die E Mails die neu sind ganz oben im Posteingang sehen????
    Wenn ja dann geh mal so vor:
    OE>Posteingang>Ansicht>Sortieren nach>Erhalten>Absteigend sortieren
    OE schließen und beim nächsten öffnen müßten dann die neuen E Mails oben an stehen.
    Schönen Tag noch
    Der Beachelch 8)
     
  3. Danke Beachelch :D

    Gruß
    misch
     
Die Seite wird geladen...

Fensterdarstellung beim Öffnen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win XP Prof übernimmt Fensterdarstellung nach Neustart oder neu Hochfahren nicht Windows XP Forum 2. Juli 2005
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Laptop HP ProBook piepst nur 1 mal beim Einschalten dann ist Ruhe Windows 10 Forum 26. Sep. 2016
Tastatur funktioniert nicht richtig - aber nur beim Login Hardware 23. Sep. 2016
Fehler beim Abdocken von "USB-Massenspeichergerät" Hardware 18. Sep. 2016