Fernsehen auf dem Beamer?!

Dieses Thema Fernsehen auf dem Beamer?! im Forum "Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung" wurde erstellt von olli37, 20. Aug. 2008.

Thema: Fernsehen auf dem Beamer?! Hallo zusammen, ich habe einen Video-Beamer (Epson EMP-TW700) und möchte ab und zu auch mal Fernsehen daruaf sehen....

  1. Hallo zusammen,

    ich habe einen Video-Beamer (Epson EMP-TW700) und möchte ab und zu auch mal Fernsehen daruaf sehen. Digital muss nicht unbedingt sein, aber mindestens analog, aus dem Kabel. Was währe die beste Lösung für einen solchen Wunsch?

    - Eine TV-Karte im PC? -Hat den Nachteil, dass immer der PC laufen muss und die Bedienung nicht immer kinderleicht ist (mein Vater als PC-Laie möchte das auch manchmal nutzen).

    - Ein TV-Tuner, den man einfach direkt an den Beamer anschließt und halt ein Bild bekommt- -teuer?

    - Irgendeine Lösung, die ich noch nicht kenne, aber viel besser ist als meine Vorschläge?

    Danke für die Hilfe

    olli
     
  2. Videorekorder.
     
  3. oja, natürlich...
    danke
     
  4. DVB-T kostet mit Antenne 40-50€. Also nicht teuer. Nen Beamer wäre mir aber zu schade bei dem ganzen Quatsch im Fernsehen, dafür ist ne neue Birne zu teuer, um sie für den ganzen Unfug zu verschwenden ;)
     
  5. Da mein Heimkino im Keller ist, habe ich mich für nen Videorekorder entschieden.
    ...und wenn ab und zu mal en guter Film im Fernseh läuft, lohnt sich das schon!

    ciao
     
Die Seite wird geladen...

Fernsehen auf dem Beamer?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Asus N71 Ja Fernsehen Windows 7 Forum 23. Mai 2013
Remotezugriff auf Rechner um Fernsehen zu können Sonstiges rund ums Internet 4. Mai 2008
fernsehen mit zeitverschiebung Windows XP Forum 14. Apr. 2007
[Tipp] - "TVUPlayer" Breitbandfernsehen Windows XP Forum 13. Aug. 2006
DVD ruckeln beim abspielenm auch Fernsehen ruckelig anzusehen Windows XP Forum 15. Juni 2006