Fernseher als Monitor

Dieses Thema Fernseher als Monitor im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von hulkrulez, 11. März 2006.

Thema: Fernseher als Monitor Wie kann ich einen Fernseher als Monitor nutzen, der nur einen Antennenanschluss hat???? Hab ne Tv karte mit tv out.

  1. Wie kann ich einen Fernseher als Monitor nutzen, der nur einen Antennenanschluss hat????
    Hab ne Tv karte mit tv out.
     
  2. Hallo hulkrulez,

    ich bin zwar nicht 100%ig sicher aber denke daß das nicht funtioniert.
    Habe noch nie eine Adapter von Chinch bzw. S-Video auf Antenne gesehen. Falls es sowas gibt stelle ich mir die Quallität sehr mies vor.
    Falls es sowas gibt würde ich es dennoch sehr gerne wissen. Sag also bitte bescheid.
    MfG
    Mitschel
     
  3. @ Hulkrulez.........Moin habe mal Copy gemacht:

    Zur technischen Seite: TV-Geräte arbeiten mit 15kHz. PCs mit 30kHz. Du müsstest also etwas haben, das die 30 auf 15kHz reduziert. Zudem sind am TV-Gerät üblicherweise keine sonderlich hohen Auflösungen möglich. Etwa 800x600 dürfte das Maximum sein.
    Grundsätzlich würde ich davon abraten, einen TV als Monitor für einen Computer zu verwenden. Insbesondere beim Einsatz von Word o.ä. Denn TV-Geräte arbeiten üblicherweise mit 50Hz, was ihnen auch die Bezeichnung->Flimmerkiste' eingetragen hat. Das ist beim bewegten Fernsehbild üblicherweise nicht weiter tragisch. Doch beim eher statischen Bild des PC merkt man dann, dass es flimmert. Man spricht ja heute von mindestens 75Hz (eher mehr) als Minimum für flimmerfreies Arbeiten.
    Hinzu kommt, dass beim TV das Bild viel weniger scharf ist. Daher gibt es schnell Probleme damit, die Menüs etc. korrekt zu entziffern.
    Gerade bei Anwendungen wie Word ist ein scharfes und flimmerfeies Bild äusserst wichtig. Da man ja bei Word im Normalfall auch mit schwarzem Text auf weissem Hintergrund arbeitet, würde sich das Flimmern noch viel stärker bemerkbar machen.
    Ein TV-Gerät am PC macht Sinn, wenn man DVD-Filme damit abspielen möchte. Ansonsten ist ein richtiger PC-Monitor für die Arbeit am PC besser geeignet.

    :-X
     
  4. bin mir jetzt nicht ganz sicher aber wen du einen tv aut hast verbinde mall diese und mach mall sender suchlauf im bereich kanal/frequenz 30 bis 39 wen der tv ausgang dies unterstützt müste was kommen
    ne andere frage hast du beim tv keinen scart anschlus und auf deiner grafickkarte analogen ausgang meist gelber chinch damit gehts dazu noch lautsprecher ausgang vom pc auch auf dem adapter scartanschlus dan ist der ton auch drauf


    viel spass meld dich wieder
     
  5. Schlicht und einfach nein. Weil TV-out (clinch - SVideo) und Antennenempfang mit zwei verschiedenen Bildformaten arbeiten und bei Antennenkabel außerdem Audio/Bild gemeinsam übertragen wird.
    Ansonsten über Sinn/Unsinn, ist schon geschrieben worden.
    gruss clasaf
     
  6. hallo clasaf er redet einer  von tv karte der eine tv ausgang hat
    und nicht dem clinch oder s-video
    damit ist neben dem antennen eingang der ausgang gemeint!!!

    viel spass meldet euch wieder
     
  7. Erstens ist mir keine TV-Karte bekannt, die Antenne-out hat. Wäre es das, gäbe es ja überhaupt kein Anschlussproblem von Antennen-Ausgang PC zu Antennen-Eingang TV.
    TV-out mit Clinch oder Composite (5 polig) direkt auf Antenne geht nicht!
    gruss clasaf

    edit :
    nochmal durchgegangen. Ich vermute, dass der TE wohl einen Denkfehler begangen hat. Die TV-Karte nimmt TV-Signale auf und sendet sie via Grafikkarte an den PC-Monitor oder über ihr TV-out an TV, Player usw. Für die Bildausgabe des PC-Bildes ist nur die Grafikkarte zuständig. Die TV-Karte kann das imho nicht! Die Grafikkarte gibt das Bild nur als VGA oder Digital aus. Über ANtenneneingang amTV wird nur PAL empfangen. Also könnte es nur funktionieren, wenn die Grafikkarte einen Antenne-out Anschluss hat. Auf Grund der oben schon beschriebenen Qualitätsprobleme, düfte es das nicht geben.
    gruss clasaf
     
Die Seite wird geladen...

Fernseher als Monitor - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC über HDMI an Fernseher - Tonproblem: Ton gleichzeitig über Monitor und Fernseher zu hören? Hardware 25. Jan. 2011
Fernseher als Monitor Windows XP Forum 2. Mai 2009
Nach Monitor-klonen weiße Schrift stark verflimmert (Fernseher) !! Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 2. Aug. 2007
Monitor als Fernseher? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 19. Juni 2006
Tablet überträgt nach Windows Updates nicht mehr auf Fernseher Windows 8 Forum 7. Dez. 2014