Fernwartung UltraVNC for Dummies !?!?!

Dieses Thema Fernwartung UltraVNC for Dummies !?!?! im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Lausbub, 2. Feb. 2006.

Thema: Fernwartung UltraVNC for Dummies !?!?! Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte als Fernwartung die openSource Software UltraVNC einsetzen. Ich...

  1. Hallo zusammen,

    bin neu hier im Forum und möchte als Fernwartung die openSource Software UltraVNC einsetzen.

    Ich stelle mir vor das es folgendermaßen funktioniert: Der zu betreuende Benutzer lädt sich eine modifizierte Verion von UltraVNC Single Click runter und führt die Anwendung aus. Dabei wählt er sich auf meinen Rechner und ich kann ihm dann hoffentlich mit seinem Problem weiterhelfen ;-)) ... Soweit die Theorie !!!

    Ich habe jedoch bislang keinen blassen Schimmer mit Fernwartungssoftware. Gibt es eine deutsche Anleitung für die Einrichtung der verschiedenen Programmversionen von UltraVNC, quasi eine - Anleitung für Dummies - ???

    Wer kann mir helfen und bringt die notwendige Geduld auf ????

    BITTTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE !!!!!!

    Gruß
    Lausbub
     
  2. Sollte es nicht eher umgekehrt sein ?? ??? ??

    Du wählst dich auf seinem Rechner ein, oder soll der User auf DEINEM Rechner eine Wartung durchführen :°
     
  3. Hallo Conny,

    Eigentlich hast Du Recht, jedoch habe ich bei einem Softwaresupport ein Tool downgeloadet bei dessem Start ich in dem Fall als Kunde dem Supporter einlade und mit dem Doppelklick auf dessen Namen die Verbindung starte. Danach hat Er Zugriff auf meinen Rechner bis ich dies Unterbinde ...

    Gruß
    Lausbub
     
  4. UltraVNC SC ist da genau richtig...

    http://www.uvnc.com/addons/singleclick.html

    damit kann man ein angepasstes Tool erzeugen, mit dem der hilfebedürftige Anwender auf seinem PC nach Hilfe ruft. UltraVNC SC baut dann die Verbindung zu Deinem Rechner auf. Das hat den Vorteil, dass der hilfesuchende keine Portfreigabe oder ähnliches einrichten muss, da er ja die Verbindung aufbaut.

    In Verbindung mit einem DynDNS Dienst kann man das Tool dann auch von Internetzugängen mit dynamischer IP-Adresse nutzen.


    Gruß
    ReneD
     
  5. Hallo ReneD,

    zunächst vielen Dank für Dein Posting:

    Das heißt der Hilfebedürftige Nutzer lädt sich dei Singelclick Version runter !?!?! Die Version sollte/muß jedoch im Vorfeld angepasst werden !?!?! Welche Version muß sich dann auf meinem Rechner befinden und vorallem welche Einstellungen müssen vorgenommen werden ??? Kannst Du mir bei der Einrichtung behilflich sein und/oder eine deutsche Bedienungsanleitung empfehlen, quasi für doofe ???

    Vielen Dank im Voraus
    Lausbub
     
  6. eine deutsche Anleitung dazu hab ich auch nicht...

    erste Frage vorab: Hast Du einen DynDNS Eintrag?


    Gruß
    ReneD
     
  7. Hallo ReneD,

    meinst Du eine dynamische IP ??? Also soweit ich weiß ja, habe zumindest keine feste IP bei meinem Provider beantragt oder sehe ich das verkehrt ???

    Gruß
    Lausbub
     
  8. Hi,

    hast Du icq, dass man mal vernünftig chatten kann?

    Gruß
    Rene
     
  9. Hallo ReneD,

    hast gerade eine PM bekommen ... ;-))
     
Die Seite wird geladen...

Fernwartung UltraVNC for Dummies !?!?! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fernwartungstool mit Kontaktliste? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Dez. 2010
Fragen zur Rechnerfernwartung Windows XP Forum 10. Aug. 2008
Fernwartungstool gesucht Windows XP Forum 22. Apr. 2008
Fernwartung bei Störungen Netzwerk 13. März 2008
RealVNC - Fernwartung -> Keine Verbindung möglich (Hilllllllfeeeeeeeee) Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 21. Feb. 2008