festplatte füllt sich von alleine und zwar schnell

Dieses Thema festplatte füllt sich von alleine und zwar schnell im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von lucky, 4. Juli 2006.

Thema: festplatte füllt sich von alleine und zwar schnell hi, hab in allenmöglichen foren nach ner lösung gesucht, aber keine gefunden deshalb probiere ichs hier mal. Hab...

  1. hi,
    hab in allenmöglichen foren nach ner lösung gesucht, aber keine gefunden deshalb probiere ichs hier mal.

    Hab folgendes Problem: Auf meinem alten Rechner mit dem ich nur surfe (1GHZ,128RAM,20GIG Platte CD-ROM LAUFWERK und WIN98 SE) füllt sich die Festplatte von alleine.

    Erst habe ich so ca. 6 GIG belegt was anfangs auch normal ist, nach ner stunde OHNE das ich etwas tue werder runterladen noch irgendetwas ich tue rein granichts, ist alles voll.

    Es werden mir dann immer ca 18,9GIG als belegt angezeigt.

    Ausführen lässt sich dann auch nichts mehr weil eben kein platz mehr da ist.

    Ich hab über 10 verschiedene Vierenscanner und ähnliche software installiert.( In dem Zeitfenster von ca. 1 Stunde, solange dauert es bis alles voll ist, danach geht nix mehr,
    man kann richtig zuschauen wie es sich füllt, indem man immer wieder auf C klickt)
    aber KEIN Programm hat etwas gefunden.

    Wenn ich nur wüsste was sich da von alleine vergrößert wäre das schon ne große hilfe, den finde keine datei kein programm wo auch nur annähernd die Größe belegt.

    Der Rechner wird wie gesagt nur zum surfen mailen verwendet. Auser dem Bertriebssystem ist nur Firefox WORD ECXEL Antivir ne Firewall und ein Drucker installiert. (keine großen Programme oder Spiele)

    Wer also ne Idde hat was sich da vergrößert und warum, bitte mailen

    DENN DAS PROBLEM KOTZT MICH LANGSAM ECHT AN ;-)

    Danke
     
  2. Versuch mal zu lokalisieren wo diese Platzverschwendung (verzeichnis) herkommt. Dabei kann ein Tool wie Treesize helfen
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=326

    Das hilft der Ursache auf die Spur zu kommen.
     
  3. danke für die schnelle antwort,

    das tool TREESIZE is echt was nützliches.

    Allerdings wird niergends diese große Datenmenge angezeigt, d.h. nach dem Start sind es die normalen 6 GIG. Nach ner halbenstunde kommen fast nochmal ganze 6-7 GIGs dazu.
    Aber in TreeSize zeigt er mir immer noch die alten 6GIGS an.
    Wenn ich allerdings in den Windowsexplorer wechsel sind es schon über 12 GIG.
    Auch aktualiesieren in Treesize hat keinen Erfolg gebracht.
    Nach ner Stunde besteht dann wieder das beschrieben Problem : Festplatte total voll

    Im Explorer hab ich dan wieder knapp 19 GIG stehen, und in TreeSize die normalen 6GIGs.

    Könnte ein Virus die Festplatte beschreiben OHNE direkt sichtbar auf C zu schreiben, ?
    Ich meine damit, dass sich irgendetwas so oft selbst ausführt bis die Platte voll is, aber eben nicht auf C sondern irgendwo anders aber trotzdem der Platz von C dafür gefressen wird?

    (Ich hab nur Laufwerk C, D is bei mir CD-Rom und mehr hab ich nicht)

    Ich glaub ich hol einen Benzinkanister und ein Streichholz

    Aber nochmal danke für das nützliche tool
     
  4. Was ist in Temp-Ordner?
    Und hast du mehrere Virenscanner gleichzeitig laufen?
     
  5. Hi,

    nene die virenscanner und stinger tools waren schon alle immer nacheinander und nicht zusammen installiert. Ich habs nur mit so vielen verschiedenen probiert weil keiner was gefunden hat.

    Der TEMP ORDNER hat so ca. 20 MB lässt sich aber normal in FireFox löschen und is dann auch ok.

    Weil ich aber auch ab und zu den IE 6.o nutze hab ich die index.dat, im MS-DOS MODUS
    mit --> smartdrv smartdrv
    -->deltree cookies
    -->deltree verlauf
    -->deltree tempor~1
    gelöscht.

    DIe TEMP Ordner sind definitiv leer.

    Ich sollte vieleicht dazu sagen das nur C immer größer wird- aber keiner der darin enthaltenen Ordner. Es wird mir jedenfalls so angezeigt.

    Könnte es also doch sein das sich irgendwas selbst unter C ausführt aber nicht sichtbar ist?

    Und vorallem auf was deutet es hin, wenn sich die Festplatte innerhalb kurzer Zeit selbst füllt?
    Virus Wurm Trojaner oder doch eher ein Fehler im System ????

    Danke
     
  6. Eher ein durchgeknalltes System auch wenn einige Schadprogramme gerne das Benutzerverhalten->mitschreiben' hat das m.W. nach nie solche Ausmaße.
    Mir scheint es als wenn Win versucht was zu schreiben, den Bereich als belegt markiert und dann feststellt das der Bereich schon belegt ist ???
    Was ich aus dem Text nicht richtig rauslese : ist der Bereich nach dem Neustart wieder frei ?
    Hast Du schon Scandisk mit Oberflächenprüfung (zumindest im Systembereich) durchgeführt?
     
  7. Hallo,
    hast Du eventuell Zonealarm am laufen.?
    Gruss
    Harry
     
  8. hai,
    wie siehts mit der Auslagerungsdatei aus? Du hast nur 128 Mb Ram. Vieleicht Müllt Winows die Platte damit zu. Systemsteuerung > System > Leistungsmerkmale > virtueller Arbeitsspeicher >benutzerdefinierte Einstellung min. u. max Größe mal fest vergeben.
     
  9. Irgendwie komisch - die Aussage, dass C ( das ist ja eine Partition) immer grösser wird..........meinst du nicht eher, dass der belegte Anteil von C grösser wird?
    Und nicht erwähnt wurde, ob auch der C:\Windows\Temp Ordner geleert wurde.
     
  10. Ich hatte das seltsame Phänomen bei Win98 auch schon in ähnlicher Form. Bezeichnenderweise auch nach einer Neupartitionierung und vor dem Neustart. Mir scheint das wieder einer der fast schon unendlichen Bugs dieser Betriebssystemreihe zu sein und der Platz nicht wirklich weg, sondern durchaus noch zur Verfügung stehend. Ansonsten müsste ja auch eine Meldung vom Betriebssystem kommen, das ja selber auch eine Mindestmenge freien Platzes braucht. (Ich hatte das zumindest schon mal so.)

    Ich würde also waghalsig sagen, mach Dir man keine Sorgen, das ist wohl mehr ein Anzeigefehler denn ein Virus, wenn da keine echten Daten vorhanden sind.

    Am nächsten Badesee oder Schwimmbad sieht das Problem vielleicht auch etwas cooler aus.

    Schönes Weekend!

    Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

festplatte füllt sich von alleine und zwar schnell - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows Aktivierung / Festplatte überfüllt!?! Windows XP Forum 17. Nov. 2007
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware Samstag um 20:16 Uhr
Backup auf Festplatte Windows 8 Forum Samstag um 18:07 Uhr
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016