festplatte kann nicht mehr ausgelesen werden.

Dieses Thema festplatte kann nicht mehr ausgelesen werden. im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Luzzifus, 30. Dez. 2005.

Thema: festplatte kann nicht mehr ausgelesen werden. hallo, ich habe seit heute morgen ein problem. ich arbeite mit win2k pro (neuestes sp und recht aktuell geupdatet),...

  1. hallo,

    ich habe seit heute morgen ein problem.
    ich arbeite mit win2k pro (neuestes sp und recht aktuell geupdatet), ausserdem habe ich auf einer weiteren partition eine suse linux 10 drauf.
    ich habe zwei festplatten, eine mit zwei windowspartitionen und zwei linux partitionen (system und swap) und eine weitere festplatte mit daten.

    gestern abend habe ich noch ganz normal gearbeitet und den rechner ganz normal heruntergefahren. als ich ihn heute früh einschalten wollte hängt er sich zuerst einmal an der stelle sicherheitsrichtlinien werden übernommen auf. er ist nicht eingefroren aber weiter ging's auch nicht. reset -> nochmal. diesmal fährt er hoch, aber sehr langsam. im explorer stellte ich dann fest dass auf meine datenfestplatte (die wichtige also :'( ) nicht mehr zugegriffen werden kann. keine datenträgerbezeichnung, keine informationen über belegten / noch freien speicherplatz. beim öffnen kommt immer die meldung auf j:\ kann nicht zugegriffen werden. fehler beim einlagern einer speicherseite. überprüfung des datenträgers auf fehler beendet sich selbst kommentarlos sobald ich auf starten klicke. weitere neustartversuche lassen den rechner wieder in normaler geschwindigkeit hochfahren, der zugriff auf die festplatte bleibt mir trotzdem verweigert. wackelkontakt oder sowas ist's auch nicht, den rechner hatte ich schon offen und hab alles überprüft.

    unter linux hab ich auch keinen zugriff auf die festplatte, genauer gesagt startet linux gar nicht erst sondern haut mir ohne ende meldungen über fehlerhafte sektoren um die ohren.

    was nun? ist die festplatte kaputt oder ist da was anderes passiert?

    so long,
    luzzi.
     
  2. Hi,

    probiere doch mal ein Hersteller-Festplattenprogramm zu starten, um die Platte unabhängig von Windows/Linux zu testen - Ultimate Boot CD hat reichlich Programme verschiedener Hersteller drauf.

    Myrddin
     
  3. hast du die möglichkeit, die platte in einen anderen rechner zu haengen um sie vorerst nicht allzu sehr zu betatschen?
    dann auf jedenfall, wie schon erwaehnt, diagnosetool von der herstellerseite runterladen und durchlaufen lassen ...
    versuch mal ob du mit partiton magic aenderungen vornehmen kannst ... oder testdisk probieren:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=1372
     
  4. in einem anderen rechner treten die gleichen probleme auf, die tools werd ich mal testen.
     
Die Seite wird geladen...

festplatte kann nicht mehr ausgelesen werden. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
USB-Festplatte wird nicht erkannt Windows 8 Forum 22. Juli 2016
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
Festplatte kann nicht formatiert werden Windows 8 Forum 28. Apr. 2015
2 sata Festplatte wird im Bios nicht erkannt Hardware 8. Aug. 2014