Festplatte läuft nicht (notebook)

Dieses Thema Festplatte läuft nicht (notebook) im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Spade, 14. Mai 2003.

Thema: Festplatte läuft nicht (notebook) hi... ich hab gleich zwei probleme zur diskussion ;) 1. die festplatte in meinem notebook hat aus heiterem himmel...

  1. hi...
    ich hab gleich zwei probleme zur diskussion ;)

    1.
    die festplatte in meinem notebook hat aus heiterem himmel den geist aufgegeben.
    zuerst lies sich der rechner nicht booten (klar kein system mehr). ich hab dann festgestellt dass die platte nicht vom bios erkannt wurde.
    nach einigem hin und her hat es dann doch geklappt fdisk auszuführen, hab dann alles plattgemacht und ne neue partition eingerichtet.
    jetzt wird die platte zuverlässig erkannt, läßt sich aber nicht formatieren.
    fehlermeldung: ungültiger medientyp beim lesen von laufwerk c:

    zwischendurch hab ich versucht ein linuxsystem zu installieren dabei wurde die platte ohne probleme formatiert, dass system startete aber auch nicht richtig (hab mich aber wahrscheinlich verkonfiguriert weil ich langsam keinen bock mehr hatte).

    momentan ist der stand der dinge wieder so wie vor der linux installation also mit besagter fehlermeldung.

    problem 2
    seit einigen tagen kämpfe ich mit einem virus der sich opaserv nennt.
    norton erkennt das teil zwar zuverlässig und kann die dateien auch reparieren oder isolieren, trotzdem bekomme ich das ding immerwieder. laut symantec website läd sich der wurm updates aus dem internet und wird somit immer besser.
    (mitlerweile hab ich schon das gefühl das sing sitzt in meinem router)
    vielleicht hat ja einer erfahrungen mit dem teil.

    kann natürlich auch sein das die platte vom notebook von dem virus heimgesucht wurde, norton hat aber nie was angezeigt und eigentlich müßte jetzt ja auch alles clean sein.
    evtl. sollte man den bootsektor nochmal neu schreiben, ich weiß aber nicht wie das geht (eigentlich sollte der aber clean sein weil zwischendurch ja schon ein linux bootsektor drauf war)

    so das wars erstmal wäre super wenn mir jemand helfen könnte, ich verzweifel hier echt.

    gruß
    hannes
     
  2. Moin,
    ich glaube das macht man mit fdisk /mbr

    gruß
    safer
     
  3. Glaube es nicht ! Es ist so ! ;)

    Damit kann man den MBR Neu-schreiben.

    wenn man dies unterm dos eingegeben hat erscheint zwar keine Meldung von FDISK aber es wurde gemacht !
     
  4. hatte suse 7.3 drauf...

    die platte ist übrigens ne fujitsu mhn2200at falls jemand irgendwelche tools hat.

    mittlerweile hab ich es hinbekommen die platte zu 1% zu formatieren, danach hatte ich die fehlermeldung nicht bereit

    das virus bin ich übrigens los :)

    übrigens vielen dank für die hilfe...
    hoffentlich kriegen wir´s noch hin, hab keinen bock ne neue platte zu kaufen...
     
  5. Moin,
    ich tippe mal darauf, dass deine Platte fertig ist.

    Vor einigen Jahren hatte ich ein ähnliches problem.
    Hatte auch versucht Linux zu installieren. Hat alles (wie bei dir) geklappt. formatieren usw. Aber anschließend ging nichts. Hab schon an mir selbst gezweifelt. (so wie du)
    Irgend wann, hatte ich die Schnauze voll und hab DOS draufgespielt.
    Fdisk usw. alles Ok aber zum laufen hab ich die Platte nicht bekommen.

    Anschließend hat sich herausgestellt, das die Platte defekt war.
    War übrigends eine neue Platte.

    Ach ja, Tools für deine Platte wolltest du noch haben :)
    schau mal hier, da ist auch ein Diagnostic tool dabei:
    http://www.fdg.fujitsu.com/home/drivers.asp?L=de&CID=1

    gruß
    safer
     
  6. hi...
    kaum zu glauben aber nach massiven einsatz des norton discdoctors und nem erase - tool von fujitsu scheint die platte wieder zu laufen. :)
    fehler und geschwindigkeitsverluste konnte ich noch nicht feststellen.
    vielen dank für eure hilfe und drückt die daumen das die plattes es noch n bischen macht.

    gruß
    hannes
     
  7. Jo, Gratulation - und sichere Deine Daten, bevor dann wieder aus ist - Kopien oder Backup oder Images - möglichst auf CDs
    Programme für Backups hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=43
    für Images am besten eins von diesen:
    http://www.wintotal.de/Tests/di2002/di2002.php
    http://www.wintotal.de/Tests/trueimage/trueimage.php
    oder von hier:
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=35
     
Die Seite wird geladen...

Festplatte läuft nicht (notebook) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte läuft mit Back up zu Windows XP Forum 16. Apr. 2013
Festplatte läuft nicht an Windows XP Forum 4. Jan. 2012
Defrag + Index aus! Festplatte läuft trotzdem dauernd ?? Windows Vista Forum 4. Juli 2011
Hilfe, meine Festplatte läuft über Windows 7 Forum 27. Juli 2010
Interne Festplatte läuft nicht mehr Hardware 8. Apr. 2010