Festplatte tickt unangenehm

Dieses Thema Festplatte tickt unangenehm im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chrischo, 5. Jan. 2005.

Thema: Festplatte tickt unangenehm Hallo zusammen, ich habe seit gestern einen neuen Laptop und ärgere mich darüber dass die Festplatte immer im...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe seit gestern einen neuen Laptop und ärgere mich darüber dass die Festplatte immer im sekundentakt tickt. Das macht die Platte auch wenn ich alle meine Programme ausschalte. Wenn ich den Indexdienst ausschalte bringt das auch nichts. Irgendwelche Ideen?

    Mein PC:

    Dell Inspirion 8600c
    1,6Ghz Pentium M mit Centrino / 512 MB Ram / WinXP Home mit Service Pack 2 / Festplatte 80GB bei 5.400 U/min

    Vielen Dank im voraus

    *** verschoben von Windows XP ***
     
  2. Hi,

    die Hersteller haben in der Regel auf ihren Homepages auch ein Prüftool für Festplatten. Ich würde das Gerät allerdings reklamieren, da es noch neu ist.
     
  3. Hy,

    würde auch erstmal beim verkäufer nachfragen, bevor ich selber was unternehme.
    die tools sind in den meisten fällen e für den müll.
     
  4. hallo,

    dieses ticken könnte schon fast auf einen lagerschaden hindeuten. das ist zwar bei einem neuen gerät eher unwahrscheinlich.
    daher solltest du auf jeden fall beim händler mal nachhören.

    gruß,
    kath.hundefriseursalon
     
  5. Danke für eure Hilfe.

    Andere Leute haben das gleiche Problem welches bei Festplatten von Hitachi auftritt. In meinem Fall wurde das Laufwerk wahrscheinlich nicht richtig kalibriert. Am Besten ich lasse es umtauschen da auch die Diagnosetools von Hitachi selbst keine Fehler erkannt haben.

    Gruß
     
  6. Hi Leute!

    Ich selbst habe das selbe Prob mit meiner 7k Travelstar Hitachi in meinem Acer Laptop. Dazu habe ich auch schon den Support bei Hitachi bemueht, die dieses ticken als ein neues feature dargestellt haben. Also tickt meine Festplatte schoen gemuetlich seit einem halben Jahr und ich hoffe sie bleibt am Leben.

    Gruesse
     
  7. Hi,

    das mit dem Feature stimmt. Aber es gibt eine Abhilfe :D

    Sucht einfach mal nach dem Programm SilentDrive. Es aktiviert das Akustikmanagement eurer Festplatte und sie wird dadurch wesentlich leiser. Natürlich leidet darunter die Performance, aber wirklich nur im geringen Maße. Ansonsten gibt es von Hitachi selbst ein Programm, welches auf der homepage der Firma zu finden ist. Ich bin aber mit dem oben erwähnten Programm mehr als zufrieden. Vor allem hat man jederzeit von Windows aus Zugriff darauf.

    Probiert es doch mal aus und schreibt ob es was gebracht hat.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Festplatte tickt unangenehm - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware Gestern um 20:16 Uhr
Backup auf Festplatte Windows 8 Forum Gestern um 18:07 Uhr
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum Donnerstag um 10:43 Uhr
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Festplatte lässt sich nicht mit NTFS formatieren Windows 10 Forum 20. Okt. 2016