Festplatte überprüfen - besser von CD?

Dieses Thema Festplatte überprüfen - besser von CD? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von wint-gmx, 17. März 2008.

Thema: Festplatte überprüfen - besser von CD? Die Festplatte meines Notebooks ist beim letzten Mal nur nach mehreren Versuchen gestartet. Nach dem Einschalten kam...

  1. Die Festplatte meines Notebooks ist beim letzten Mal nur nach mehreren Versuchen gestartet.
    Nach dem Einschalten kam nicht sofort die BIOS Meldung, sondern die Festplatte steigerte sich in der Umdrehungszahl, aber es kam keine BIOS Meldung, sondern die Festplatte schaltete sich ab: es gab kein Laufgeräusch mehr.
    Nach mehrfachem Ausschalten - Einschalten konnte ich schliesslich das Notebook starten und den Powerpoint Vortrag halten.

    Jetzt suche ich nach einem Tool, dass ich von CD starte, um damit den Inhalt der Festplatte über ein LAN zu retten.
    Knoppix habe ich vor Jahren mal ausprobiert, aber gibt es auch was einfaches?

    Gibt es ein sinnvolles Programm, mit dem ich die SMART Infos der Festplatte quasi bei jedem Start automatisch überprüfen lasse, und das mir in solch einer Situation den Gesundheitszustand der Festplatte analysiert.
    Ich habe solche SMART Programme mal ausprobiert, aber das macht man einmal - aber nicht automatisch jeden Tag.
    Danke, Werner
     
  2. Knoppix ist sehr einfach. CD einlegen -> hochfahren -> Daten mit Konqueror kopieren

    -> HDD Health
     
  3. Ich habe das Notebook eingeschaltet, allse ok.
    HDD Health habe ich installiert.
    Danach sei: Drive Health: Exelent.

    Woran kann dann das Bocken vor dem Hochfahren des BIOS gelegen haben?
    Wenn ich mit dem Ohr nahe an das Notebook ging, dann konnte ich anhand des Drehzahlgeräusches hören, dass die Festplatte die Drehzahl steigerte, aber nach ca. 5-10 Sekunden wurde das abgebrochen und die Festplatte wurde immer langsamer und blieb stehen.
    Nach Netz-Aus und erneutem Einschalten das gleiche, bis ich nach ca. 10 maligem Probieren doch soweit kam, dass die BIOS Meldung erschien.
    Die Platte ist eine 60 GB Samsung MP0603H.

    Ich hatte das Notebook nur für ca. 15 Minuten in der Tasche im Kofferraum transportiert, die Temperatur kann es eigentlich nicht gewesen sein.
    Für Tips bin ich dankbar, da ich auf dem Notebook Präsentationen habe und da muss das funktionieren.
    Danke, Werner
     
Die Seite wird geladen...

Festplatte überprüfen - besser von CD? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware 3. Dez. 2016
Backup auf Festplatte Windows 8 Forum 3. Dez. 2016
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016